iBook Tastatur leicht gewölbt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dradts, 3. März 2003.

  1. Dradts

    Dradts New Member

    Hallo alle miteinander!
    Nach langem hin und her habe ich mir nun endlich ein iBook 800, 14" geleistet.
    Bin auch voll Zufrieden mit dem Teil.
    Die Geschwindigkeit ist wider meines Erwartens ziemlich gut, und übertrifft meinen iMac 500 um Längen.
    Allerdings ist mir gerade eben aufgefallen, dass die iBook Tastatur oben etwas gewölbt ist. Wenn ich dort ne Taste drücke, dann wackelt die Tastatur auch etwas.
    Ist das normal?

    Gruß und so,
    Dradts
     
  2. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    kann viele ursachen haben wieviel speicher (hast selber en riegel reingebaut) is denn drinnen kann sein das der bügel von der airportkarte net richtig liegt
    oder die verriegelung is net richtig eingerastet
     
  3. Dradts

    Dradts New Member

    sind 640mb ram drin, hab ich aber gleich vom händler (gravis) einbauen lassen.
    vielleicht sollt ich die tastatur mal abnehmen und reinschauen....
     
  4. qayasd

    qayasd New Member

    Glückwunsch zum neuen iBook, ich selbst hab das Teil jetzt seit 3 Wochen *stolzdasiBookstreichel*. Bei mir war einfach die Schraube zwischen der "Lautstärke auf" und der "Num." Taste locker. Wenn du die festziehst, dann sollte die Wölbung weg sein.

    Gruß Pascal
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Nimm die Tastatur mal raus. Oben unter der Tastatur ist so ein kleiner Metallgnubbel, der magnetisch in einer kleinen Vertiefung befestigt ist. Wenn der verrutscht ist (d.h. nicht mehr in der Vertiefung), dann klemmt er zwischen Tastatur und iBook-Innenleben. Und Deine Tastatur wird dadurch gewölbt. So war es bei mir, nachdem ich die Tastatur mal raushatte. Schau mal nach, 100-pro ist das der Grund. Für was der kleine Gnubbel da ist, kann ich mir auch nicht erklären.
     
  6. Dradts

    Dradts New Member

    Hallo!

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!
    Ich habe jetzt mal die Tastatur rausgenommen, konnte aber keinen Grund für die Wölbung feststellen. Scheint so, als ob die Tastaturfolie selbst wohl nicht ganz eben zu sein scheint. Nachdem ich nun aber weiss, dass da nichts "drunterklemmt", was eventuell Schaden anrichten könnte, bin ich beruhigt :)
     
  7. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    Hi

    ist bei meinem iBook 600 auch so mit der Tastatur. Sehe auch nicht woran es liegen könnte (der Airportbügel kann es eigentlich nicht sein). Naja ich habs hingenommen. Aber jetzt werd ich nochmal nachschauen wenn es nicht bei jedem so ist.

    gruss
     

Diese Seite empfehlen