iBook-Tastatur spinnt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pedrogonzalez, 10. Februar 2001.

  1. pedrogonzalez

    pedrogonzalez New Member

    Hatte mein iBook zum Akku-Tausch (Garantiefall)  und offenbar wurde dabei an der Kiste herumgewerkelt. Jedenfalls musste ich beim nächsten Start erst einmal aus dem Apple-Script (oder was auch immer) raus und das Book noch einmal "normal" hochfahren.
    Dann (Schock und so) stellte ich fest, dass die Tasten 4, r, f und v - schräg untereinander angelegt, wie der geneigte Leser wissen wird - keinen Mucks mehr taten.
    Also Neustart und nach Software-Problemen gesucht. Das "erfreuliche" Ergebnis: Jetzt hatten auch die Funktionstasten "Lautstärke lauter" und "Bildschirm heller" den Geist aufgegeben. Seit dem letzten Neustart spinnt die Tastatur komplett. Zwar funktionieren (beispielsweise) die F-Tasten & aber auch nur nach mehrmaligem Anklicken, und wenn gleichzeitig der Äppl gedrückt wird.
    Normal ist das nich'! Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Die Tastaturverbindung (Flachkabel) sieht rein optisch "heil" aus ...
    Wolf
     
  2. Speedolo

    Speedolo New Member

    Kenne das Problem nur von älteren Powerbooks. Trat auf, wenn das Flachkabel nicht richtig tief im Klemmstecker steckte oder die Tastatur feucht geworden war.
     

Diese Seite empfehlen