iBook und b/w G3 mit MacOS 9.2.2 ????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmaster-w, 30. Juli 2002.

  1. macmaster-w

    macmaster-w New Member

    Hallo!

    Ich möchte auf meinem iBook (altes Modell mit g3-Prozessor 233MHz) MacOS 9.2.2 installieren.
    Das gleiche habe ich auf meinem b/w G3 (350MHz, 448MB-RAM)gemacht.

    Spricht eigentlich etwas dagegen, auf so alten Rechnern das neueste Betriebssystem zu installieren?
    Ein Kollege sagte mir, dass das nur zu Fehlern während des Betriebs führen würde.

    Ich muss zugeben, dass die G3s "relativ" häufig abstürzen, vorallem während des InternetExplorers und MS Word, aber hat das was mit dem neuen System zu tun?

    Wenn ja, würde ich das iBook erst gar nicht mit dem neuen System bespielen.

    Wäre super, wenn mir da jemand eine fachkundige Auskunft geben könnte!

    Vielen Dank, Wolfgang.
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    wenn Du unter 9.x das Office98 benutzt und einen alten IE ist das leider die Regel.
    Hilft nur Updates installieren sofern vorhanden und was und unter den 9er Systemen benötigst Du einiges an echtem RAM mehr als auf den 8er Systemen incl. 8.6.
    Habe hier 9.1 auf einem 7100/80 laufen und es ist stabil, allerdings langsam. Aber bei dem Alter der Maschine "normal" trotz 136MB RAM.

    Joern

    PS: Wenn Du ATM laufen hast dann probiere mal ein wenig mit den Versionen, da hatte ich auch reichlich Ärger mit aber nicht nur auf den OldWorldMacs.
     
  3. Tiger

    Tiger New Member

    Ich habe ein tangerine iBook Rev. A unter 9.2.2 laufen. Es funzt einwandfrei. Allerdings habe ich auf 160 MB RAM aufgestockt und den virtuelle Speicher abgeschaltet.

    Alf

    PS: Welches iBook läuft denn mit 233 MHz???? :-o
     
  4. Maini

    Maini New Member

    Hallo,

    habe auf einen B/W 350 9.2.2 ohne Probleme und mit guter Perfomance laufen. Kaum Abstürze. Programme: Photoshop 6, Dreamweaver, Office 2001, Flasch 5, Freehand 9 und ein paar andere. Habe allerdings 384MB.

    Gruß Markus
     
  5. macmaster-w

    macmaster-w New Member

    Hi!

    Sorry!! Sind 300 MHz. Ist das blaue Modell.

    Danke! Ich werde es morgen einfach mal machen, kann ja immer noch das 8.6er wieder drauf machen.
     
  6. macmaster-w

    macmaster-w New Member

    Hi!

    Das ist genau der Grund warum ich bei dem b/w G3 auf 9.2.2 upgedaten will.

    Auf einem (mit 8.6)lies sich nämlich der ATM light nicht installieren.

    Habe hier deswegen auch schon mal hier gepostet.

    Will diesen Rechner morgen mal komplett neu installieren, also platt machen.

    Ich benutze eine Schriftart, die unbedingt ATM benötigt (Frutiger light 57 cn.

    Hoffe, dass es danach klappt. Werde mir für IE und Office 2001 dann mal alle Updates runterladen.

    Danke, Wolfgang
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    dann schau mal was Du an neueren und älteren ATM Version findest und wenn es wieder friert oder sogar beim Systemstart durchgekreuzt ist, dann ist es der falsche.
    Ein wenig Bastelei aber geht, ich habe mir ein gebrauchtes DeLuxe gekauft und aktualisiert via Update auf 4.6.1a von der AdobeSeite.
    Das macht keinen Kummer und 9.2.2, auch die Freezes sind nun weg, die vorher immer völlig unmotiviert stattgefunden haben.
    Dazu brauchst Du aber nicht alles löschen, reicht wenn Du mit den ATM Version herumprobierst.

    Joern
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >(...) Office 2001, Flasch 5, Freehand 9 (...)

    Ja, aber mit Flasch 5 stürz ich häufiger ab...
     
  9. altkatz

    altkatz New Member

    Hi Marcus
    gabs Probleme mit dem Speicherriegel um auf 384 MBzu kommen ? Hab den selben Mac.
    Ich hatte mal Ärger mit PC 100 und PC 133 Riegeln . Aber nur mit einem alten Progi.
    ( Adobe Premiere 4.0).
    Ich hoffe nach dem Updaten auf 9.2.2 und Premiere 6.0 gehts dann.

    Gruß altkatz
     

Diese Seite empfehlen