ibook und G4 wollen nach upgrade auf tiger nicht merh miteinander reden...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stefpappie, 20. Dezember 2005.

  1. stefpappie

    stefpappie New Member

    moin,

    habe ein kleines netzwerk bestehend aus nem router, nem aufgebohrten G4 DA und nem G3 ibook 500

    beide rechner konnten vor dem update auf tiger miteinander kommunizieren - entweder via airport oder aber auch über kabel

    zuerst habe ich das ibook "getigert" - da liessen sich die beiden auch noch zum apfeltalk überreden

    aber seit ich den G4 mit tiger versehen habe, finden die beiden rechner sich nicht mehr im netzwerk

    beide laufen via DHCP im netz, bei beiden ist eine verbindung ins www poblemlos möglich (beim ibook sowohl per airport als auch gekabelt)

    bei beiden ist das "sharing" aktiviert, sowie die option "apple talk" in den systemeinstellungen "netzwerk" angeschaltet

    hab ich was übersehen oder bin ich zu blöde oder hängt es irgendwo??

    wer weiß abhilfe??

    stefpappie
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hast du es mal mit festen IPs probiert?
     
  3. stefpappie

    stefpappie New Member

    not really,

    aber wenn ich die ip´s von hand eingebe gehts plötzlich wieder...

    wie soll ich sowas verstehen???

    scheißkisten!!

    danke für den tipp

    stef
     

Diese Seite empfehlen