iBook unterwegs

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von R.Mike, 11. April 2002.

  1. R.Mike

    R.Mike Member

    Hallo, Leute,

    nachdem mein iMac inzwischen einen kleinen Bruder bekommen hat interessiert mich folgende Frage:

    Kann ich, wenn ich unterwegs bin, das iBook mit dem mitgelieferten Kabel an die Telefondose in jedem Hotel stecken? Oder muss ich darauf achten, ob die ISDN oder nicht haben?

    Wer weiß Rat?

    Gruß
    R.Mike
     
  2. iAlex

    iAlex New Member

    Mit dem Mitgelieferten TAE Kabel kannst du innerhalb der BRD in jedem Hotel mit deinem Modem Online gehen.
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Gratuliere zum kleinen Bruder !

    Es gibt so ein nettes Traveller Set, falls Du Dich auch öfters in der Schweiz, Frankreich, England etc. befinden solltest - die haben selbstverständlich andere Stecker wie bei uns. Sollte man in fast allen guten Fachgeschäften finden.

    Gruß

    MacELCH
     
  4. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Auf ISDN oder Analog musst Du schon achten; das iBook hat schließlich nur ein Analogmodem eingebaut.
    @ iAlex: Also ich seh einer TAE-Dose von außen nicht an, ob ISDN oder Analog dahinter steckt ;-)
     
  5. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    naja TAE ist eigentlich analog - ISDN sind RJ36(?) Stecker

    @mikrokokkus du kannst auch über ISDN mit einem normalen Modem online gehen; nicht am S0 anschluss und nur mit 56k
     
  6. Robstakel

    Robstakel New Member

    Also braüchte ich nur irgend so nen Call-by-call Account?

    Und damit kann ich mit dann überall einwählen?
    Ich versteh nicht so ganz, wie das mit der Abrechnung klappen wird.

    ro bin laden
     

Diese Seite empfehlen