ical einladung, merkwürdige meldung !!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von garymueller, 15. September 2005.

  1. garymueller

    garymueller New Member

    hab gerade ne ical einladung per mail bekommen, beim öffnen erscheint eine merkwürdige meldung (siehe anhang), dass die emailadresse des absenders bla bla bla... was auch immer...verstehe nichtmal die meldung genau

    es gelingt mir nicht, den termin anzusehen.

    der absender hat eine visitenkarte mit der email-adresse in meinem adressbuch.

    "Meine Visitenkarte" mit email-adresse habe ich auch im Adressbuch als solche definiert.

    hab ical 2.0.2 unter 10.4.2

    unter panther funktioniert die selbe einladung ohne probleme, geht auf und tragt sich gleich in die kalenderansicht ein. unter tiger erhalte ich links unten im ical eine benachrichtigung und natürlich die warnung..
     

    Anhänge:

  2. Pahe

    Pahe New Member

    Sieht so aus, als ob bei der Suche 100% Übereinstimmung verlangt wird (Zero Tolerance). Da kann dann schon ein Leerzeichen vorne oder hinten (und für Dich nicht so einfach sichtbar) den Ausschalg geben, dass nicht zuegordnet werden kann.
    Kontrolliere bitte mal die E-Mailadresse in Deinem Adressbuch daraufhin.
     
  3. garymueller

    garymueller New Member

    habs grad nochmal kontrolliert, ist alles fein säuberlich eingetragen...sowohl meine, als auch die des absenders..
     
  4. Pahe

    Pahe New Member

    Dann stehe ich erstmal auch auf dem Schlauch, denn normalerweise funktioniert das.
     
  5. garymueller

    garymueller New Member

    hm...blöd...
     

Diese Seite empfehlen