ical / isync datenbestand auf zwei macs?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac_the_mighty, 29. September 2002.

  1. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    hallo alle miteinander, ich möchte folgendes machen:
    ich hätte gerne meinen kalender (ical) auf meinem g4 und meinem ibook immer abgeglichen. zum datenaustausch zwischen den rechnern soll mein ipod dienen.

    nun funktioniert das natürlich nicht, denn wenn ich einträge auf den ipod synce, werden sie beim nächsten syncen am anderen rechner nicht übernommen. wenn ich kalender auf den ipod exportiere und am anderen rechner importiere, habe ich doppelte einträge.
    gibt´s da eine praktikable lösung?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn ich das richtig verstanden habe, soll das dann über .mac laufen.
     
  3. Thomas Treyer

    Thomas Treyer New Member

    Im Apple Forum auf der iSync homepage ist dies gerade ein "hot topic". Alle ärgern sich fürchterlich, dass man an Apple 99$ zahlen soll, damit man zwei Macs synchronisieren kann. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Apple dieses "Geschäftsmodell" durchstehen kann.

    Thomas (gerade sehr verärgert)
     
  4. timmra

    timmra New Member

    Und warum nicht G4 und iBook über FireWire direkt abgleichen?
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    mir ist schon klar, wie man das macht, aber es geht mit um die kalender, und ob ich jetzt einen kalender auf den ipod exportiere oder ein ibook als externe platte nutze, das macht keinen unterschied.
     
  6. Hyperhendrik

    Hyperhendrik New Member

    einfache lösung:

    schaut mal unter www.versiontracker.com nach dem programm iCal FTP 1.1 - das ding speichert ical-daten brav per ftp irgendwohin, ganz ohne webdav- oder .mac.

    Gruss,
    Hendrik
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    sorry, aber es geht mir nicht um das veröffentlichen von kalendern.

    ich will zwischen zwei rechnern mittels des ipod meine daten aktuell halten, mehr nicht.
    es macht keinen unterschied, ob ich jetzt per ftp, per mail oder per ipod einen kalender exportiere und auf einem anderen rechner wieder importiere, das ergebnis ist das gleiche.
     
  8. createch2

    createch2 New Member

    So wie du dir das wünscht klappts wahrscheinlich noch nicht. Obgleich es mal so angekündigt war...
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    toll zu wissen.
    warum gelingen selbst so einfache dinge nicht?
     
  10. createch2

    createch2 New Member

    Musstdu mal die Apfelmänner fragen...
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter


    und wenn das jetzt noch mit 10.4 ginge wäre ich zufrieden. :crazy:
     
  12. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    wie waers wenn du die iCaldaten mit Hilfe von einen Flash Drive von einen Rechner auf den anderen laden wuerdest?
     
  13. Bille

    Bille New Member

    bin selbst auf der Suche, nicht nur für ical auch für Adressbuch, hab noch nix gefunden außer: iSynCal(iSynCal 5.2.2 (Shareware, von FlrSoft) kostet aber ca 25 Dollar und ist nur zum Abgleich der Kalender
     
  14. frerk2000

    frerk2000 New Member

    Hallo,
    ich habe den ical-Ordner mit Personel Backup synchronisiert (mit Safari, mail und Adressen geht das auch), zwar per Airport, aber das müßte auch mit Kabel gehen.
    Das Programm ist zwar teuer, aber vielleicht machen das auch Sharewareprogramme.

    Gruß Frerk
     
  15. suj

    suj sammelt pixel.

    hast du mal nen link zur Software?
     
  16. frerk2000

    frerk2000 New Member

    intego.de
     

Diese Seite empfehlen