iCal spinnt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von yew, 13. März 2007.

  1. yew

    yew Active Member

    Hallo

    bis jetzt hatte ich keine Probleme mit iCal, aber auf einmal sind eingetragene Ereignisse (privat und Büro) teilweise um einen Tag auf später verschoben.
    Jetzt muß ich alle Termine (Geburtstage, Reise- und Flugtermine, Wochenendarbeit, Urlaubstermine, usw.) nachkontrollieren und manuell in einen Kalender eintragen um hier nochmals eine korrekte Übersicht zu erhalten.

    Hatte schon von euch jemand so einen Fehler? Woran kann das liegen, bzw. wie kann ich das wieder korrigieren, ohne daß ich die Befürchtung haben muß, daß sich dann doch irgendwann wieder was verschiebt?

    Gruß yew
    aus Qingdao
     
  2. JuliaB

    JuliaB New Member

    Bei Deinen vielen Wohnorten ist vielleicht was mit den Zeitzonen durcheinander geraten?? Schau doch mal oben rechts, hast Du da unter "other" vielleicht irgendwas Seltsames angelegt?
     

    Anhänge:

  3. yew

    yew Active Member

    Danke, das wars ....
    .... fast.
    Unterstützung der Zeitzonen hatte ich nicht aktiviert, jetzt aber schon.

    Ich versteh das jetzt so. Das Problem ist, daß bei einem Ereignis die Zeit des Eintrages zählt (Dauer 1 Stunde). So kann es sein, daß durch die unterschiedlichen Zeitzonen sich durch die Zeitverschiebung auch das Datum ändert.
    Mir bleibt also nur die Möglichkeit, die Ereignisse ganztägig einzutragen um zu verhindern, daß sich das Datum ändert.

    Gruß yew
    aus Qingdao
     

Diese Seite empfehlen