iCal synchronisation ohne .Mac

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von geriz, 11. Juni 2003.

  1. geriz

    geriz New Member

    Hallo liebe Mac Anhänger

    Ich möchte verschiedene iCals unseres Unternehmen mit iSync synchronisieren.
    Das WevDav Modul des Apacheservers ist in unserem Firmanetzwerk aktiviert und es funktioniert für den iCal ausgezeichnet. Jetzt möchte ich, dass Mitarbeiter, welche an verschiedenen Arbeitsstationen arbeiten, ihren Kalender mit iSync synchronisieren können, jedoch über den Intranetserver und nicht über .Mac.

    Wie kann ich iSync einstellen, dass ich diese Verbindung herkriege? Es gibt ja nur Einstellungen für .Mac! Stimmt dies etwa?

    Danke für jeden Hinweis.

    Liebe Grüsse
    gz
     
  2. deumel

    deumel New Member

    iSync geht nur via .mac. Du kannst aber iCal kalender auf jeden WebDAV Server veröffentlichen und von diesem dann auch in iCal abonieren. Hat dann nix mit iSync zu tun.
     
  3. geriz

    geriz New Member

    Das ist klar. Dies funktioniert auch einwandfrei.

    Ich probiere mein Problem nocheinmal genauer zu definieren:


    • Mitarbeiter A arbeitet zur Zeit während 2 Tagen auf Arbeitsstation 1 und während 3 Tagen auf Arbeitstation 2.
    • Er hat seinen iCal auf der Arbeitsstation 1 veröffentlicht
    • Auf Arbeitsstation 2 hat er die Möglichkeit seinen Kalender zu abonnieren. Jedoch kann er diesen von Arbeitsstation 2 nicht aktualisieren. (Ausser er Exportiert und Importiert bei jedem Arbeitsplatzwechsel seine iCal Dateien, was doch zu umständlich ist.)

    Was ich suche, ist eine Lösung, bei der dieser Mitarbeiter, egal auf welcher Station er auch arbeitet, seine Kalendereinträge automatisch, ohne grossen Umstände auf dem WebDav Server aktualisiert werden können.

    Ich hoffe mein Problem kommt jetzt genauer rüber.

    Danke für jeden Hinweis
    freundlichst
    gz
     
  4. deumel

    deumel New Member

Diese Seite empfehlen