ical umständlich...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hollie66, 30. Oktober 2005.

  1. hollie66

    hollie66 New Member

    warum kann man eigentlich in den Kalender seine Tagesaufgaben nicht einfach so einschreiben, sondern nur über diese bekloppten Aufgabenfelder?
    Das regt mich vielleicht auf!
    Oder liegts etwa an mir

    Gruss
    Hollie
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Wenn dich die bekloppten Felder so aufregen, wäre es vielleicht das beste, wenn du dir ein anderes Programm suchst. Sonst kriegst du noch nen Infarkt. Und das kann ja keiner wollen …
     
  3. Taleung

    Taleung New Member

    servus,

    ich wuerde iCal als gute Betaversion fuer den einfachen taeglichen Hausgebrauch bezeichnen.
    Als Kalender und mehr nehm ich Personal Organizer.
     
  4. priv

    priv New Member

    also ich nehm meine termine immer als ereignisse auf. verstehe nich ganz was ihr von nem kalender verlangt.

    für mich ist das programm auf jeden fall, gerade gut genug. mehrere verschieden farbige kalender, wiederholbare ereignisse, aufgaben seperat eintragbar, dazu noch n paar gestreamte kalender.. ich wüsste ehrlich gesagt auch nicht, was man als privatperson von nem kalender mehr verlangen will..
     
  5. Taleung

    Taleung New Member

    ...deswegen sag ich ja auch "fuer den taeglichen Hausgebrauch"
     
  6. hollie66

    hollie66 New Member

    ja,ja das reicht natürlich.
    Aber warum kann ich nicht einfach in den kaleder klicken und losschreiben?
    Es geht halt nur über diese sich öffnenden Masken, die man dann hinundherschieben kann/muss. ich will also nicht mehr sondern eher weniger. einfach mit der Maus in Kalender und losschreiben ohne diesen Müll mit neues Ereignis...

    Gruss Hollie
     
  7. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Man o Mann, dann konfoguriere den "Müll" doch wenigstens so, dass keine "Hin- und Herschiebemaske" erscheint, sondern einfach eine Schublade ("Fenster -> Informationen anhängen")
    -> "Aber warum kann ich nicht einfach in den kaleder klicken und losschreiben?" Vielleicht deshalb, weil man so nicht zwischen Terminen und Aufgaben unterscheiden könnte? Vielleicht aber auch deshalb, weil der Überblick über die Aufgaben in einer extra Liste viel eher gewährleistet ist?
     
  8. Taleung

    Taleung New Member


    Also einfach reinklicken bei der Wochen oder Monatsansicht und losschreiben des geht......mit iCal 2.0.2
     
  9. Bathelt

    Bathelt New Member

    Ich verwende es in meiner Firma...

    Was fehlt ist ein Server wie Excange von M$

    Und die Bedienung wäre sicher einfacher, wenn Adressen, Termine und Mails in einem Programm verbunden wären -> aber Endurage von M$ kann nicht mit Spotlight und das mach bei uns alles wett.

    Ansonst wenigstens stabil
     
  10. Taleung

    Taleung New Member


    Das alles in einer Datei gespeichert wird, das wollte man doch bei Apple vermeiden.
    Es hat alles seine Vor- und Nachteile.
    Wenn alles in einer Datei ist, und die hat Probleme, kommst du nicht mehr an die Daten, wo gegen wenn alles seperate ist, ist nicht alles verloren.
     
  11. Bathelt

    Bathelt New Member

    Das Programm kann ja so gestaltet sein, daß dahinter weiterhin 3 Dateien sind...
     
  12. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,
    Das ist allerdings richtig, nur hab ich gelesen das dies nicht so einfach zu machen sein soll.
    Deshalb hat ical, Mail und addressbook nicht den "Komfort" den Entourage bietet.
    Dewegen (kann) unterstuetzt Entourage auch kein Spotlight.
    Ich bin kein Entwickler und gebe nur wieder was ich gelesen habe!
     
  13. Bathelt

    Bathelt New Member

    Für einen Programierer ist es vollkommen egal in wie vielen Dateien er seine Daten ablegt

    und das Endurage nicht mit Spotlight kann hat eher politische Hintergründe weil XP noch keine vergeichbare Technologie hat
     

Diese Seite empfehlen