iCal und StartOnce

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AJS16C, 11. Mai 2003.

  1. AJS16C

    AJS16C New Member

    Unter OS8.6 und folgende Versionen konnte man ein sehr nützliches kleines Progrämmchen namens StartOnce von Steve Smith einsetzen: Platziert im Ordner Startobjekte konnte man ein bestimmtes Programm aufrufen, und zwar nur 1x innerhalb von 24 Stunden, z.B. den Tages- oder Wochenkalender, der sich dann beim erstmaligen Anwerfen des Rechners öffnete.
    Geht so etwas auch bei iCal? Ich habe da noch nicht den Durchblick. Die Option, ein EMail zum gewünschten Zeitpunkt an die eigene Adresse zu senden, halte ich nicht für die ultimative Lösung. Leider kriege ich keinen Kontakt mit dem Erfinder, und im Versiontracker ist StartOnce unbekannt.
    Gibt es da eine ähnlich pfiffige Möglichkeit unter OSX?
     
  2. AJS16C

    AJS16C New Member

    Unter OS8.6 und folgende Versionen konnte man ein sehr nützliches kleines Progrämmchen namens StartOnce von Steve Smith einsetzen: Platziert im Ordner Startobjekte konnte man ein bestimmtes Programm aufrufen, und zwar nur 1x innerhalb von 24 Stunden, z.B. den Tages- oder Wochenkalender, der sich dann beim erstmaligen Anwerfen des Rechners öffnete.
    Geht so etwas auch bei iCal? Ich habe da noch nicht den Durchblick. Die Option, ein EMail zum gewünschten Zeitpunkt an die eigene Adresse zu senden, halte ich nicht für die ultimative Lösung. Leider kriege ich keinen Kontakt mit dem Erfinder, und im Versiontracker ist StartOnce unbekannt.
    Gibt es da eine ähnlich pfiffige Möglichkeit unter OSX?
     

Diese Seite empfehlen