iCal und WebDAV Server

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jmschweizer, 10. August 2003.

  1. jmschweizer

    jmschweizer New Member

    Weiss jemand wie man den WebDAV Server mit Mac OS X Server so einrichtet, dass er mit iCal zur Gruppenkalendernutzung genutzt werden kann?

    Gibt es ein entsprechendes Dokument von Apple or Dritten?

    Jean-Marie
     
  2. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Beschreib mal genauer, was du eigentlich vor hast.

    Wenn WebDav auf dem Server funktioniert musst du eigenlich gar nix mehr konfigurieren, sondern aus iCal die betreffenden Kalender exportieren und dabei halt die Zugangsdaten für den WebDav Server angeben.

    Dann können die "anderen" diesen Calender mit ihrem iCal abonnieren. Allerdings würde ich das noch nicht als Gruppenfunktion bezeichnen, drum müsstest du mal noch erläutern, was du vor hast.

    schwitz
    MacKlausi
     
  3. jmschweizer

    jmschweizer New Member

    >Dann können die "anderen" diesen Calender mit >ihrem iCal abonnieren. Allerdings würde ich das >noch nicht als Gruppenfunktion bezeichnen, drum >müsstest du mal noch erläutern, was du vor hast.
    Bisher habe ich es geschaft, den WebDAV so einzurichten, dass ich meinen Kalender von meinem Client aus veröffentlichen kann und andere ihn lesen können.

    Obwohl ich Browse and Author konfiguriert habe, erlaubt es iCal nicht, das andere Eintragung im veröffentlichten Kalender vornehmen können. So wie es scheint, ist das so gewollt.

    Mit Gruppenfunktion meine ich lediglich, dass man einen Teamkalender gemeinsam verwalten kann, d.h. dass jedes Teammitglied eigenständig Termine setzen kann und die anderen Teammitglieder automatisch informiert werden.

    Jean-Marie
     
  4. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Soweit ich weiß, ist das bei iCal leider nicht vorgesehen, dass am veröffentlichten Kalender Änderungen vorgenommen werden.
     

Diese Seite empfehlen