iCal veröffentlichen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von GajusVerus, 22. April 2005.

  1. GajusVerus

    GajusVerus New Member

    Gibt es auch eine andere Möglichkeit einen iCal Kalender im Web zu veröffentlichen ohne das man dafür etwas bezahlen muss, z.B. .Mac-Accout ... ?
     
  2. mpb

    mpb New Member

    http://www.icalx.com/

    klappt perfekt - benutzen wir mit drei familienrechnern...
     
  3. GajusVerus

    GajusVerus New Member

    Super Danke!

    Weiß jemand ob es iCal auch für Windows gibt,
    dann könnte ich den Kalender von meinem Arbeitsplatz (Mac) wie auch zu Hause (Win) abrufen bzw. aktualisieren?

    Gajus
     
  4. wm54

    wm54 New Member

    Ich habe gelesen, dass Sunbird die Dateien lesen kann. Sunbird ist Teil des Mozilla-Projekts.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mozilla_Sunbird
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    icalx gefällt mir sehr gut. Wie könnte man denn diese Kalender noch besser in die eigene Webseite einpassen? Als iFrame? Oder wahrscheinlich doch nur über iCalendar und PHP?

    Außerdem gehen bei mir Links zu den Ereignissen (noch?) verloren. Kann man das ändern?
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich bin jetzt ganz auf iCalendar eingestiegen und habe es mir auf meine Macnews Plus Disk gelegt. Das ist ja wirklich nützlich. Endlich kann ich mit iCal etwas anfangen!

    Frage: weiß jemand, ob und ggf. wo es im Netz weitere iCalendar Templates gibt, mit denen man das Erscheinungsbild verändern kann? Evtl. mache ich mal selbst an eines, aber mir fehlt gerade die Zeit.
     
  7. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    So langsam verstehe ich, was das Gerede von dem "sterbenden Forum" zu bedeuten hat. Früher hat man hier eindeutig mehr Reaktionen bekommen...
     
  8. macuta

    macuta New Member

    Hallo, hast du schon mal bei macsofa nachgefragt?
    Wobei ich es sehr schade fände, wenn das Forum hier wirklich sterben würde, aber einige Threads hatten sich schon bizarr entwickelt …
     
  9. Chriss

    Chriss New Member

    kann leider nicht helfen, sondern nur fragen ... :rolleyes:
    gibt es eigentlich in dem Zshg. auch Provider, die PHP werbefrei UND kostenlos anbieten - oder unmöglich ?
    Ich suche nämlich für unseren (mittellosen) Verein auch genau so etwas für die Veröffentlichung von (einfachen) Kalendern und hantiere schon seit langem dafür mit Excel-Tabellen herum - recht unbefriedigend .... :crazy:
     
  10. Chriss

    Chriss New Member

    nochmal ich ... hab mich dort registriert ... einen einfachen Kalender testweise aus iCal (angeblich) erfolgreich veröffentlicht (= Menü "Kalender-Veröffentlichen" ?), aber wenn ich dann die entsprechende Seite aufrufen will, heißt es: "The requested calendar doesn't exist." Was übersehe ich denn da noch ... ?

    EDIT: inzwischen taucht die Seite auf, danke.
     
  11. apoc7

    apoc7 New Member

    Kannst auch selber mach auf der eigenen Homepage:
    http://phpicalendar.net/

    Dazu wird PHP benötigt - mehr nicht. Auch nicht unbedingt Webdav.
    Ich helfe auch gerne bei der Installation
     
  12. Mamma-Mo

    Mamma-Mo New Member

    ..nur mal so am rande.... ist der service denn nu kostenlos, oder nicht?
     
  13. Gobo

    Gobo New Member

    Der Service auf http://icalx.com/ ist kostenlos, solange Du Dir keine verschiedenen User einrichten willst - also nur öffentliche Kalender, und wenn private Kalender, dann bekommen alle das Admin-Passwort. Wenn Du mehrere Passwörter einrichten willst, "this will be a premium service costing only $1 per month."

    Falls Du eine eigene Homepage hast, kannst Du Dir auch das Paket von http://phpicalendar.net/ runterladen uns das Ding in fünf Minuten selbst installieren (eine Datei editieren, hochladen, fertig)

    Ich bin ebenfalls noch auf der Suche nach alternative Templates/Themes und habe noch keine gefunden ...
     
  14. apoc7

    apoc7 New Member

    Och, die Weboberfläche ist ja okay. Muss man aber nicht nutzen. Ich habe das Ding nur installiert um es auf dem eigenen Server anderen iCals meinen Kalender zur Verfügung zu stellen. Ich muss also keinen externen Dienst in Anspruch nehmen. Das ganze ohne Webdav.
     
  15. Mamma-Mo

    Mamma-Mo New Member

    s.o.: also wenn ich nur einen Account habe und es mit einem private password schütze, dann bleibt es kostenlos; erst bei mehreren usern....richtig?
     
  16. Gobo

    Gobo New Member

    :nicken:
     
  17. Chriss

    Chriss New Member

    ... aber PHP und werbefrei gibt es immer noch nicht kostenlos, oder ? Soll ja nicht die Welt kosten ... aber ich will das für unseren (mittellosen) Verein - aus Prinzip - auch net übernehmen. Dann muß es wohl ohne gehen ....

    iCalX iss mir ein Tick zu eingeschränkt ... Sunbird wäre scheinbar noch eine gute Alternative, aber das will bei mir nich klappen .... grmpf
     

Diese Seite empfehlen