1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

ich bin (k)ein star - holt mich hier raus....

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von frisco68, 16. März 2004.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    so oder ähnlich.... ;-)
    hatte gestern das vergnügen bzw. die ehre - oder was auch immer - als "lebende kulisse" zu dienen...
    während sich carsten spengemann (als schönheitschirurg nach feierabend) und caroline beil (als "barkeeperin" mit tattoo-problemen – sie will ihr "lisa-fitz"-tattoo loswerden) an der bar unterhielten, durfte ich im hintergrund mit einer anderen komparsin "stumm" flirten (schwierig sag ich euch) - zwischendurch nippten wir an traubensaft als rotwein - und apfelschorle als bier....

    das rtl-machwerk soll ende mai zu sehen sein (wobei auch schon von "erst im herbst" die rede war)
    ja - leute: dann habt ihr die überaus grosse ehre, MICH (siehe betreff) zu sehen!

    :embar:

    in den drehpausen haben wir herumliegende drehbücher studiert.
    dabei gings uns erst :D dann :eek: dann :crazy: dann wieder :sabber: stellenweise auch :wuerg:

    interessant wars mal einen blick hinter die kulissen zu werfen - auch wenn man dann nur einen sekundenbruchteil zu sehen - und eigentlich auch gar nicht zu erkennen ist...
     
  2. akiem

    akiem New Member

    wer oder was ist ein rtl?
    :eek:
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    rtl = riesentorlauf??
    :rolleyes:
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Klasse, wieviel Knete gab's dafür? Wird das Schmerzensgeld genannt? Oder Gage? Haste Autogramme bekommen?
     
  5. frisco68

    frisco68 New Member

    tagessatz für komparsen: 50 Euronen! also eigentlich mehr eine "entschädigung" für stundenlanges warten auf den einatz...

    schmerzensgeld?? ähm... wie gesagt. nachdem wir das drehbuch gelesen haben, dachten wir uns schon "oh gott - und DA sind wir zu sehen??" also von dem her könnte man es als schmerzensgeld bezeichnen ;-)

    bin absolut KEIN autogrammjäger... ich habs auch nicht so mit dem starrummel...
    sind für mich auch nur menschen - die jedoch unglaublich stark geschminkt sind - und auch nicht grad unbedingt "unarrogant" sind (spengemann)....

    BTW: es ist ein vierteiler. wie der TV-titel dann sein wird weiß ich nicht. der arbeitstitel ist "beauty queen"
    darsteller: carsten spengemann, caroline beil, gesche tebbenhoff, jochen horst
     
  6. akiem

    akiem New Member

    sorry andere baustelle:cool:
    als ausgebildeter berufsgenießer habe ich mit sport nix am hut:party:
     
  7. frisco68

    frisco68 New Member

    um ehrlich zu sein:
    ich auch nicht! :D
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    sag mal, weißt Du wie oft die den Scheißdreck noch aufbraten wollen um damit ihr ohnehin schon beknacktes Programm zu füllen? Ich meine - irgendwann reciht es ja wohl. Da braucht die Gemeinde nicht noch ein Nachtreffen und ein Nachnachtreffen.
    Scheiß Sender!
     

Diese Seite empfehlen