Ich bin wieder hier

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von charly68, 9. Mai 2001.

  1. charly68

    charly68 Gast

    ABER DIESMAL MIT MAC OS X !!!!!!!!!!!!!!!!!

    entlich heute ist es angekommen , installiert, treiber für vigor drauf (hatte ich schon vorher gesaugt) und da bin ich in 35 min. online woh was !!! :))

    einige bug sind drin apple nenene hätte ich nicht gedacht.... sowas...

    so komme gleich wieder muss erstmal noch alle updates installieren....

    charly

    sau cool dieses xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
  2. franzmane

    franzmane New Member

    Na dann erzähl mal, wie gut das so geht !!! Oder auch nicht geht...
     
  3. wuta1

    wuta1 New Member

    gratulier Dir charly 68 . Ich bin ja super skeptisch. Was sich da alles geändert hat . Nichts mehr mit im System spazierengehen . Im mac life stand dass es mindestens 20.000 Dateien gibt im shell . Ausserdem braucht der Finder bis zu 5mal so lange wie mit OS 9.1 . Also nur so `n bischen Gummi Geflutsche und apple works 6 müßte ich mir auch noch dazu kaufen.,weil bei X ja nur ein update für aw 6 beiliegt. Ich hab noch 5 . ( Würde ich sofort gegen das Original erste apple works eintauschen, da kam ich wesentlich besser mit zurecht.Erinnert mich prekär an PHOTSHOP . Tausend Möglichkeiten , aber nichts lässt sich vernünftig ausdrucken. ( Vorlagen und so meine ich damit ). Auch mit meinen 192 Mb kann ich bei X nicht wirklich was mit anfangen . Also werde ich wohl warten , bis ich mir in 2/ 3 Jahren ein neues Gerät kaufe , bevor ich mir das antue.
    Vielleicht kriegt apple ja vorher noch ne Erleuchtung, wie sie das X gescheit an`s Laufen kriegen . Wie ich die kenne , werd ich da wohl vergeblich drauf warten.
    Aber lass ruhig öfter mal hören , wie Du damit klarkommst und wann Du nicht mehrständig zwischen X und Classic hin und her schalten mußt.
    N-Joy
    klm
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    s sind recht gross aber die beste abhilfe ist aber die monitorauflösung höher zustellen, da hat man noch mehr platz!!

    was fehlt ist ein ausblender für apps die ich nicht sehen möchte.. wie bei anderen unix's oder wie bei a-dock unter 9.X, oder ich bin doof und finde es nicht....der finder muss mehr möglichkeiten bieten, aber mit einer 2 tastenmaus ist man gut bedient!! würde sogar sagen 1 tastenmaus www.ab-in-den-muell.de.
    zur shell+root besonders wichtig!! man braucht sie nicht!! ich habe sie bis jetzt nicht gebraucht (ausser zum spielen)

    so das reicht erstmal.....

    gute nacht charly

    ps. hab ja auch ein G4 MP 450.. daher ist x so schnell.....
     
  5. mkerschi

    mkerschi New Member

    >was fehlt ist ein ausblender für apps die ich nicht sehen möchte.. wie bei anderen unix's oder wie bei a-dock unter 9.X, oder ich bin doof und finde es nicht<
    Mit Apfel- H kannst du ausblenden. Oder mit dem gelben Knopf das Dokument oder Fenster im Dock verschwinden lassen.
    Ansonsten gebe ich dir recht - steile Sache!!!
    MK

    iBook 466/10Gb, 192 Mb
     
  6. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    ..in 2/3 Jahren wird es auch bei mir hoffentlich so weit sein, dass ich mir einen neuen Mac leisten kann bzw. leisten muss.
    Mein G3/233 Mhz mit 224 Mb Ram wuerde wohl nur leise zum Roecheln anfangen, wenn ich ihm das Xer zeigen wuerde.

    Aber interessant waere es schon.

    Habe vor kurzem auf einer Print-Messe in Oberoesterreich eine Xer-Praesentation erlebt und hatte sogleich einen stark erhoehten Pulsschlag.

    Nur eines wollte mir nicht so ganz in den Kopf:
    Wie ist das jetzt mit der Schriftenverwaltung?

    Bis dato habe ich peinlichst darauf geachtet, dass mir keiner Schriften in den Zeichensatzordner stellt, damit das System nicht explodiert, sondern nur mit dem ATM verwaltet werden und ploetzlich ist dies nicht mehr notwendig?

    Wie ist das jetzt wirklich?

    Grueße vom guten aber alten Mac OS 8.1 auf G3/266 Mhz DT (Arbeitsmac)

    Rosenmontag
     
  7. charly68

    charly68 Gast

    mhh der ppp-bug ist wirklich schei......
    das ausblenden will ich ja nicht mit apfel-h oder ins dock verschwinden lassen.. es soll ja da bleiben wo es ist nur das ich hin und her switchen will.. virtuelle bildschirme halt....
    aber da soll es ja eine shareware geben die das kann. werde mal danach suchen.

    charly
     
  8. wuta1

    wuta1 New Member

    Hi charly 68 . habe letztens so ein SONY Monitor in Silber gesehen . ULTRA -STARK . War wirklich sofort begeistert von dem Teil . Kanst Du mir sagen, bis wie hoch die Bild auflösung einstellbar ist und mit wieviel Hertz ?( Das Teil steht in so ner wintel Klitsche,da will ich nicht extra reinspazieren. ) Mit dem Doppel Prozessor würde ich mir natürlich auch sofort das X gönnen. Die Zukunft gehört X . Was ich nur komisch finde , ist daß jetzt wo es das X gibt .Unser geliebtes OS als veraltet und längst nicht mehr konkurenzfähig von apple Zeitschriften eingestuft wird. Dabei war das OS immer das Argument für das höhere Preisniveau des apple. Also irgendwie verlässt mich hier die Logik.
    Aber egal
    N-JOY
    klm
     
  9. Lars Felber

    Lars Felber New Member

  10. charly68

    charly68 Gast

    @ wuta

    schau mal bei www.sony.de vorbei da ist der monitor beschrieben mit allen technischen daten. ist mit usb-hub und in 17 zoll u. 19 zoll zu haben.
     

Diese Seite empfehlen