ich brech jetzt mal ne Lanze FÜR Frau Merkel

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 10. Oktober 2005.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    beurteilt sie nicht nach ihrem Äußeren, sondern nach dem was sie sagt und wie sie handelt.

    Ende der Durchsage
     
  2. Borbarad

    Borbarad New Member

    Wie? Noch schlechter? :teufel:

    B
     
  3. joerch

    joerch New Member

    oh neeee...

    neeeee
    neeeeeee

    nääääää

    fffffffffffffffff
    ne
    ne
    ne
     
  4. Mach ich doch: :eek: :meckert: :augenring :kotz:
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    das wird schwierig...
    sie sieht nunmal so aus und sagen tut sie wohl das was ihr der stoiber sagt.
    zumindest scheint es so... und so lang das nicht wiederlegt ist, bleibt nur das aussehen... zwickmühle.
     
  6. hkraack

    hkraack New Member

    Man sollte Frau Merkel eigentlich nicht vorverurteilen.
    Ich denke in einem Jahr kann man ein Urteil fällen.
    Sie sieht vielleicht nicht toll aus, aber mal sehen, was kommt. Ich meine das Aussehen wird sich wohl nicht ändern, :D aber mal sehen, was sie politisch so auf dem Kasten hat.
     
  7. :biggrin: :biggrin:
     
  8. MK-P66

    MK-P66 Waschechter Applefan

    Ich würde sie auch nicht nach dem Aussehen beurteilen.

    Dass ich sie voll und ganz ablehne, liegt an dem, was sie sagt.

    ich glaube, Gorleben wird jetzt geschlossen - Salzstock eingestürtzt, zu unsicher für Atommüll. Frau Merkel hat damals die Transporte durchgeboxt.

    Auf so eine Politikerin kann ich verzichten, die ruiniert das Land noch schneller, nur um Lobbyisten zu bedienen.

    Michael
     
  9. hkraack

    hkraack New Member

    Hey, ich sehe, du blickst deutsche Politik durch!
    Das ist heute dieses sagen und morgen jenes, nur um die Wähler und Lobbyisten bei der Stange zu ahlten.
    So dynamisch ist die Meinung unserer Politiker!
     
  10. suj

    suj sammelt pixel.

    man gewöhnt sich an alles :augenring
     
  11. soma

    soma Member

    Stimmt! Jede andere Haltung zum jetzigen Zeitpunkt wäre ein schönes Vorurteil. Seehofer hat mal zu Protokoll gegeben: "Wer sie unterschätzt, hat schon verloren." So isses wohl. Die Zahl und Qualität der von ihr erlegten Platzhirsche ist gewaltig. Jetzt kommt auch noch Schröder in ihre Trophäensammlung - unglaublich aber wahr.

    soma
     
  12. macullli

    macullli New Member

    und vor allem um selbst bei der an der Macht zu bleiben!
     
  13. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Naja, wenn man mal das Wahlergebnis jetzt mit dem von vor drei Jahren vergleicht, dann hat sie sogar noch schlechter abgeschnitten als Stoiber damals. Dass sie jetzt Kanzlerin wird liegt also nicht an ihren herausragenden Aussagen und Taten, sondern daran, dass sich Schröder noch schlimmer aufgeführt hat.

    Abgesehen davon hat Frau Merkel ja schon vor einigen Jahren bewiesen, dass man sich auf sie verlassen kann. Erst von Kohl begünstigen lassen und dann als erste gegen ihn wettern und zum Rücktritt auffordern, als der Skandal wegen der Spendenaffäre war, bevor ihm überhaupt was bewiesen war. Sorry, aber auf so ne Mentalität kann ich echt verzichten.

    Und das hat jetzt echt nix mit ihrem Aussehen zu tun.
     
  14. macullli

    macullli New Member

    das ist ja das Schlimme, haben wir denn keine vernünftigen Politiker :cry:
     
  15. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Ich hätt hier einen im Stadtrat sitzen, aber der wollt sich nicht bei der Bundestagswahl aufstellen lassen. Schade eigentlich.
     
  16. RSC

    RSC ahnungslose

    :nicken: :cry:
     
  17. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Was'n mit Dir passiert? Ach so, ja, die Merkel ist ja jetzt quasi auch die Kanzlerin der Roten. :biggrin:
     
  18. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Mist, mist, mist,
    diese Pointe wollte ich auch gerade …

    :biggrin:
     
  19. Habe meine Meinung jetzt geändert, finde Schröder total scheisse und Merkel jetzt voll gut. Aber mit Opportunismus hat das nichts zu tun.
     
  20. maiden

    maiden Lever duat us slav

    wieso? Meine Kanzlerin wird sie niemals sein. Frau Wendehals hat ja noch nicht mal ausreichende Mehrheiten erhalten und ihre Fähigkeiten zum Leidwesen bereits unter Beweis stellen dürfen. Ich weigere mich nur Frau Dosenpfand nach ihrem Äußeren zu verurteilen. Daß sie nicht so pralle aussieht, ist die eine Sache. Ein FJS sah auch scheiße aus und war trotzdem bei sehr vielen beliebt und hatte politisches Gewicht. Eine Dampfwalze Helmut Kohl ist auch nicht gerade das Sinnbild für Eleganz und Ästhetik gewesen. Herrn Müntefering mögen die Frauen auch nicht attraktiv finden und Schröder hat vielleicht nen kleinen Piephahn. Was solls. Die Karrikaturisten werden uns die nächsten Monate mit wenig schmeichelhaften Bildchen versorgen und Frau Merkel wird in spätestens zwei Jahren nicht mehr Kanzlerin sein.
     

Diese Seite empfehlen