ich erinnere mich nicht mehr ...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von huky, 14. April 2002.

  1. huky

    huky New Member

    Moin Loide

    ... und ich finde es unter SUCHEN auch nicht
    Nach neiner MAC OS X Installierung erkennt Toast den externen Brenner nicht!
    Der Brenner: ONE CD-RW 4420
    DIE FIRMA finde ich auch nicht im Net wegen der Treiber!!
    Ich erinnere mich ganz schwach: Irgendwelche Systemerweiterungen müssten ausgeschaltet werden !?
    Aber welche??????!

    Danke im Voraus
    :))huky
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    in os x gibt´s eigentlich keine systemerweiterungen im klassischen sinne. entweder toast unterstützt den brenner (toast geupdated auf den neusten stand?) oder nicht.
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    schau mal im system profiler ob da der brenner erscheint. und wie siehts mit disc burner und itunes aus? erkennen die deinen brenner?

    ist das ein fw oder usb teil? one verbaut ja eh andere brenner von yamaha oder teac etc. das steht dann im system profiler was das eigentlich für einer ist
     
  4. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Unter OS 9 kann/konnte es Probleme mit iTunes geben. Da half es alle iTunes-Erweiterungen zu deaktivieren. Im Ordner Systemerw. erkennbar an dem Icon mit der goldenen CD.
    Für OS X soll es inzwischen eine spez. Version geben. Hast Du die? Oder benützt Du Toast in der Classic Umgebung (die innerhalb von OS X läuft)? Das könnte auch die Ursache sein.
    Toast erkennt normalerweise Fremdlaufwerke (will heissen: keine Apple OEM Ware) wesentlich besser als der Mac-eigene Treiber.

    Wart' mal noch ein paar Kommentare ab.

    Gruss
    Wolfgang
     
  5. TomPo

    TomPo Active Member

    ONE findest Du hier, steht im jeden Anzeigenteil der MW, suchen ist aber dort zwecklos, Treiber gibt es keine, nur Verweise auf Toast und Ahead.

    www.one-tech.com

    Telef. Support ist auch teuer. Die verlangen 1,86¬/min.
     
  6. ermac

    ermac Member

    wenns ein scsi-Brenner ist, muß er vor dem Start eingeschaltet sein - dann geht´s
     
  7. huky

    huky New Member

    @wolfkasper

    also man sollte nicht fieber vorm Mac sitzen und zweitens erst mal ausschlafen! Am Sonntag klappte es dann plötzlich auf anhieb in classic!
    nun hab ich mir die X version runtergeladen doch er updatet nich mit dem hinweis er findet kein Toast program

    dank auch an die anderen
     
  8. airwalk

    airwalk New Member

    was hast runtergeladen? x version von toast? hast toast installiert unter x? welche version? oder hast toast nur unter 9 installiert? mehr infos, dann kann man dir auch besser helfen.
     
  9. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Erkennt X SCSI-Geräte überhaupt noch?
    Erkennt Toast (oder das OS) unter X denn noch SCSI-Geräte?
    Erkenn auch der Klassic-Toast unter X seine Brenner?
     

Diese Seite empfehlen