1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

ich flipp gleich aus

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacFly, 18. Januar 2004.

  1. MacFly

    MacFly Gast

    ich habe mein problem, den ich jetzt beschreiben werde, versucht mit diversen vorhandenen threads zu lösen, man hat mir auch versucht zu helfen, aber es funktioniert immernoch nicht. Und mittlerweile hab´ ich wirklich die Nase voll :devil:
    mein Ziel: aus 3 .bit-files (zusammen 1.5GB groß) eine DVD-R brennen!!!!!!!!!!!!!!
    so folgendes:
    ich habe aus mehreren .bit-files jeweils .mpg-files gemacht und sie anschliessend zu einer mpg-datei zusammengefügt. Anschliessend habe ich mit Sizzle eine image-datei produziert, sie geöffnet und den Video_TS + Audio_TS - Ordner in Toast 6 durch die Optionen >> Data >>DVD-Rom (UDF) reingezogen! Anschliessend gebrannt! Nachdem alles finito mit brennen war, hat sich der DVD-Player automatisch geöffnet und sieh ma da...anstatt dass der Film läuft, zeigt er mir "Resume Movie" (auch zuvor gesehen bei m Sizzle-Fenster, wärend ich ´ne Image Datei fertigen wollte). Mittlerweile kann ich zwei DVD´s in Müll schmeissen!
    Ein verzweifelter MacFly ruft um umgehende kompetente Hilfe!!

    ;( ;( ;( ;(
     

Diese Seite empfehlen