ich frag' mich gerade

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 17. Januar 2007.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    was das für ein Land ist, wo ein ehemaliger und ausgezeichnet versorgter Wirtschaftsboss und offensichtlicher Betrüger Gesetze gegen Arbeitslose machen darf.
     
  2. Holloid

    Holloid New Member

    In Deutschland...Wiso Fragst du???
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    weil ich mich gerade wieder fragte, was für Flachpfeifen ich gewählt habe, die so etwas zuließen.
     
  4. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Und warum hast du die gewählt?

    Ich wähle immer alle, weil sie alle mein bestes wollen. Das ist demokratisch und dazu stehe ich.

    Apropos Flachpfeifen: Gedackt oder ungedackt?
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Hättest Du die Jungs gewählt, für die "Big Booogie" sich hier so ins Zeug legt, wäre sowas nicht passiert :p Dann wären die Arbeitslosen schon längst wieder mit Autobahnbauen beschäftigt.

    Ciao, Maximilian
     
  6. maceddy

    maceddy New Member


    Wie mir mein Spion bei der EU erzählte wird ab 2008 der "Deutsche Bundestag" von den Bürgern unserer Nachbarstaaten gewählt.
    Also nicht mehr ÄRGERN.

    maceddy
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Cool! Und wir wählen für die Italiener?! Das wird ein Spaß!
     
  8. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Verrat nicht immer alles??!! :cry: :shake: :biggrin:
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    genau. Weil, Arbeit macht frei, wie man ja weiß
     
  10. Macziege

    Macziege New Member

    Das hat er ja gar nicht!!
    Es war nämlich so, wir hatten mal einen Kanzler, der ziemlich ratlos war. Da er aber unbedingt beraten werden musste, hat er sich umgesehen, und sah zufällig, wie ein bekannter Manager eines deutschen Autokonzerns in einem brasilianischem Rotlichtviertel, die Arbeitslosigkeit beseitigte, indem er dort sexuell ausgehungerte Gewerkschaftsmitglieder verpflichtete, dort die Zwangsarbeiter der Luden, die gerade nicht tätig waren, zu beschäftigen.

    Der Kanzler war von der unmittelbaren Wirtschaftshilfe des Managers so beeindruckt, dass er den Manager zu seinem engsten Berater beförderte. Nun hatte der Kanzler endlich Rat und machte ein Gesetzesvorschlag gegen Arbeitslosigkeit, das dann schnell im Parlament beschieden wurde.
     
  11. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Danke, jetzt bin ich im Bilde. Wie ich soeben auch erfuhr, sorgt dieser Ex-Kanzler jetzt mit seinen hervorragenden Verbindungen dafür, daß uns der Ofen nicht aus geht.
     
  12. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    … und im Übrigen, Macziege, das nächste mal bitte Betriebssystemversion und Rechnertyp angeben, sonst weiß keiner, wie er dir helfen kann …
     
  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    muaharharhar
     

Diese Seite empfehlen