Ich glaub es kaum...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von apoc7, 19. Juni 2002.

  1. apoc7

    apoc7 New Member

    heute per eMail bekommen:

    Hallo!

    Hast Du schon einmal beobachtet, wie Kinder auf einem Karussell spielen
    oder gelauscht, wie der Regen auf das Dach prasselt?

    Hast Du schon einen fröhlich umherflatternden Schmetterling beobachtet
    oder einen Sonnenuntergang?

    Du solltest einmal anhalten.

    Tanze nicht so schnell, denn das Leben ist kurz. Die Musik dauert nicht
    ewig.

    Bist Du den ganzen Tag in Eile? Sobald Du jemanden fragst "Wie geht es?"
    nimmst Du Dir auch die Zeit und hörst Dir dessen Antwort an?

    Wenn der Tag um ist und Du gehst zu Bett, gehen Dir dann noch tausend
    Dinge die noch zu erledigen sind, im Kopf herum?

    Du solltest ein wenig bremsen.

    Hast Du schon mal jemanden verletzt, nur weil Dir die Zeit fehlte, über
    Deine Worte, über Dein Handeln nachzudenken?

    Fehlte Dir vielleicht sogar die Zeit, Dich zu entschuldigen?

    Hast Du schon einmal den Kontakt zu Freund verloren, weil Du nie Zeit
    fandest, ihm einmal "Guten Tag" zu sagen?

    Es wäre besser, Du trittst langsamer, tanze nicht so schnell, die Musik
    hört eines Tages auf zu spielen, das Leben ist s kurz.

    Wenn Du so schnell durchs Leben läufst, wirst Du die Hälfte versäumen.

    Das Leben ist kein Wettlauf, verlangsame Deinen Rhythmus, nimm Dir die
    Zeit die Musik anzuhören, bevor das Lied zu Ende ist.

    Bitte schicke diese Mail nun, um einem kleinen Mädchen zu helfen, weiter.
    Schicke sie an jeden, den Du kennst. Das ist der letzte Wunsch eines
    kleinen Mädchens, das bald unsere Welt verlassen wird, weil es unheilbar
    krank ist:

    KREBS!

    Danke für Deine Bemühungen. Es sollte uns allen ein Anliegen sein, diesem
    kleinen Mädchen, welches an einer schweren Form von Krebs leidet, zu helfen.
    Es hat den Wunsch, jedem auf der Welt einen Brief zu schreiben, um allen
    zu sagen, sie sollen ihr Leben genießen, denn sie wird es nicht können. Sie
    wird nie einen Abschlußball besuchen, wird nie heiraten und nie Kinder
    bekommen.

    Ich weiß, wir können den Brief an mindestens an 5 oder 6 Personen
    weiterschicken. Also bemühen wir uns, seien wir nicht zu egoistisch und
    nehmen uns ein paar Minuten Zeit.
    Was sind schon ein paar Minuten gegen ein ganzes Leben?
    Denke stets daran, das könntest auch DU sein..

    Sandra Wechsler
    Institut für Medizinische
    Virologie,
    Uni Zürich
    Gloriastraße 30
    8028 Zürich
    Tel.: 0041-1-634 37 66

    ---

    was soll ich dazu sagen?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ist doch ein Klassiker.Üble Abzocke.
    Verfahren wie mit allen Junkmails.
     
  3. 2112

    2112 Raucher

    & danke fürs Gespräch !
    Gruß 2112
     
  4. Kafi

    Kafi New Member

    Wieso Abzocke??
    Da steht ja nirgends, dass man irgendwas spenden soll, keine Konto-Daten, nichts...
    Wenn jemand so abzocken will, dann geht er nicht sehr geschickt vor ;-)
     
  5. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

Diese Seite empfehlen