Ich glaube bei (mir)/(meinem Macbook) piepts

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von LaermTot, 1. August 2006.

  1. LaermTot

    LaermTot New Member

    Hoi Hoi

    Seit 2 Tagen piept mein MacBook in der Gegend, wo der "Netzstecker" eingesetzt wird .. zu dem Zeipunkt hatte der Akku plötzlich auch das Problem, dass er nichtmehr richtig geladen wurde .. die LED am Stecker war IMMER gelb und der Ladestand war immer bei 99%, nachdem ich den Stecker abgezogen habe (also auf Akku-Betrieb) war die Akku-Ladung wieder auf 100%.. das Problem konnte dann durch mehrere Resets und durch eine "voll-entladung" des Akkus + ein paar SMC-Resets gelöst werden, das piepen/zischen bleibt aber ..
    Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und eine Lösung ??

    Das Zischen/Pfeifen kommt immer, egal ob mit/ohne Akku und egal ob Akku oder Netzbetrieb. Wenn ich eine Applikation lade/starte scheint es kurz zu verschwinden .. allerdings kommt das geräusch sowohl unter Last, als auch ohne ..

    Es ist nicht wahnsinnig laut .. aber defintiv nervig ..

    Danke

    Volker Graf
     
  2. Bono

    Bono New Member

    So hat sich meine Autobaterie mal verhalten, als mein Autofritze mir aus versehen eine zu starke Lichtmaschine eingebaut hat und die Batterie schlichtweg überladen wurde und aufblähte....ich würde mit dem Akku aufpassen.-....da ist nmeiner Meinung nach was kaputt....
     
  3. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Die MacBook Pro haben das Fiepen und in der unteren Preisstufe langt es dafür halt nicht mehr...... sorry für den Quatsch, aber ich würde es einsenden.
    Apple sollte mal ins Qualitätsmanagement investieren. Da müsste doch genug Geld von den China-Ausbeutern übrig bleiben- bei mehr als 30% Marge!
     
  4. garymueller

    garymueller New Member

    hi, ich hab genau das gleiche problem mit meinem macbook 2 Ghz, 1 GB Ram.

    egal ob am netz oder nur am akku - es fiept, solange die prozessorauslastung unter ca. 10 % liegt.

    startet man beispielsweise photobooth, verschwindet das fiepen, da der prozessor immer schön was zu tun hat.
     

Diese Seite empfehlen