Ich halte gerade....

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von eman, 19. April 2002.

  1. eman

    eman New Member

    ... die aktuelle Macwelt in der Hand und muss feststellen, dass ich noch in keiner Ausgabe zuvor so wenig darin gelesen habe! Der Grund: Die Umstellung auf OSX.
    Erst dachte ich, das sei eine technische Umstellung, in irgendeiner Art. Aber nein, es ist eine ideologische Umstellung! Will heißen: Nunmehr "nur noch" OSX-Themen.
    Das ist schön und gut, zukunftsweisend und innovativ. Aber: Ich benutze OSX überhaupt nicht. Was will ich dann mit einem Heft, das fast ausschließlich darüber berichtet und alles periphere in OSX-Relation stellt?
    Wie ist denn eigentlich die Verteilung der zwei Betriebsysteme unter den Apple-Usern? Sollte man die Themen nicht auch ähnlich gleich berücksichtigen? Ich denke, die meisten benutzen noch das alte OS.
    Jedenfalls wird das Heft in dieser Art für mich genauso interessant, als würde ich ein Linux-Magazin lesen. (Dabei habe ich eine fast lückenlose Sammlung der letzten 4 Jahre Macwelt) <- was sich ab der letzten Ausgabe wohl ändern wird....

    Wenn ich dann als einer der letzten reaktionären Deppen auf OSX umgestiegen bin, werde ich das Unix-Magazin wieder interessant finden. Aber zur Zeit bin ich noch (gezwungenermaßen) ein Apple-User....
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    s macnews oder macgadget, die kürzlich eine Umfrage zum OS gemacht haben - da waren es gut die Hälfte, die X nutzen.

    Klar, ist nicht repräsentativ, aber zeigt doch den Trend.

    Starte doch mal im 1.Stock eine Umfrage, wie's bei uns hier aussieht.
     
  3. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Na gut, die Haelfte. Dann arbeitet die zweite Haelfte
    logischerweise noch mit Systemen bis 9.2.2.Dazu zaehle
    ich auch, und das wird wohl noch 'ne ganze Weile
    so bleiben.

    Gruss
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    ich bin auch apple-user ... ABER UNTER X

    was soll ich mit so ein scheisssystem wie 9 !! das nix anderes ist wie etwas aus der steinzeit.

    es lebe x :)))

    [3768 Stimmen gesamt]
    MacOS X (Server) 1819 (48,27 %)
    MacOS 9.x 1612 (42,78 %)
    MacOS 8.5.x/8.6 189 (5,02 %)
    MacOS 8.0/8.1 71 (1,88 %)
    MacOS 7.5.x/7.6.x 50 (1,33 %)
    MacOS 7.0.x/7.1 27 (0,72 %)

    wobei hier fehlt ob 9 in classicmodus benutzt wird dann liegt x noch weiter vorn. :))
     
  5. charly68

    charly68 Gast

  6. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    In der aktuellen MacLife (5/2002) gibt es eine Umfrage zum beliebtesten eMail-Programm auf Seite 10 rechter grauer Kasten.

    6778 Personen wurden befragt:

    Mail (OS X) 40,41%
    Eudora 16,52%
    Entourage 13,77%
    Netscape 10%
    MS Outlook Express 9%

    Man muss noch berücksichtigen, dass es alle Programme bis auf Outlook Express auch für OS X gibt.

    Also dürfte die X-User Anzalh schon relativ hoch sein!

    Liebe grüsse, Mario
     
  7. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Wir haben lange gezögert, den Umstieg auf Mac-OS X zu vollziehen, sehen uns als Mac-Fachblatt im Profisegment allerdings auch gezwungen, der Entwicklung nicht nur Rechnung zu tragen, sondern ihr voran zu schreiten. Wir sind uns sehr wohl bewusst, dass rund 70 Prozent unserer Leser noch mit dem herkömmlichen Betriebssystem arbeiten und arbeiten müssen. Parallel dazu sammelt aber ein Großteil unserer Leser bereits jetzt Erfahrungen mit Mac-OS X.

    Insbesondere bei Neuanschaffungen von Hard- und Software steht die Frage, wie gut diese unter Mac-OS X funktioniert, im Vordergrund. Denn was nutzt es, jetzt ein Gerät zu kaufen, das von uns nur mit dem alten System getestet ist. Man möchte ja auch wissen, ob es mit dem neuen System läuft und ob man es in ein oder zwei Jahren, nach einem Umstieg auf Mac-OS X, noch verwenden kann.

    Wir haben uns aus diesen und weiteren Erwägungen dazu entschlossen, jetzt Mac-OS X als Standard für Tests zu nehmen und für eine längere Übergangszeit sämtliche Artikel zu kennzeichnen, für welches System diese geeignet sind. Wir testen alles auch weiterhin unter Mac-OS 9, ebenso sind unsere News, Anwender- und Praxisberichte zum überwiegenden Teil für beide Systeme relevant. Wir machen hier bewusst keine Zweiteilung des Heftes, da sich rund 80 Prozent der Inhalte auf beide Systeme beziehen.
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Richtige Entscheidung. Die auto-motor-sport nimmt auch keine Rücksicht mehr auf mich als Borgward-Fahrer ;-)

    Aber im Ernst: zunächst war ich auch leicht geschockt ob des "Ideologiewechsels" der Macwelt, dann aber habe ich die im Heft und jetzt von dir genannten Gründe verstanden und trage sie vorbehaltlos mit.

    Auf (bedauerliche ;-) Einzelschicksale wie eman kann man da keinerlei Rücksicht nehmen, hehehe.

    Aber wie wär's mal mit einer Umfrage unter den Macwelt-Lesern?
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    PB 1400 mit OS 8.6;Cube mit OS 9.1;iMac 400SE mit OS X - "the best Power operation system of the world"
     
  10. eman

    eman New Member

    @ macixus
    Wie immer: Sprachlich sehr schön bebildert :)

    ...aber ich erwarte weder von Auto-Motor-Sport Berichte über die neuesten Pferde-Droschken, noch von der Macwelt Tests von 68K-Programmen oder OS7....
    Eigentlich erwarte ich gar nichts. Ich wollte nur feststellen, dass für mich (Einzelschicksal) das Heft hiermit weniger lesenswert geworden ist. Sollte sich dieser neue Umstand in den Verkaufszahlen der Macwelt niederschlagen, wird das Magazin ohnehin darauf reagieren. Wenn nicht: Auf mich muss niemand Rücksicht nehmen... ;-)

    @ macwelt
    Wie wäre es mit einem Sonderheft zu X: "Wie leere ich den Papierkorb?"
    ;-))
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Wie leere ich den Papierkorb?

    Ja geht das denn? Auch unter X?
     
  12. Giadello

    Giadello New Member

    Die c't hat auch auf diese und andere Fragen eine Antwort: neueste Ausgabe (9/02) auf Seite 214. Die Möglichkeiten und Veränderungen von Apple-Script werden hier unter die Lupe genommen. Der Paierkorb taucht hier latürnich auch auf. Insgesamt auch für Laien gut zu lesen ...
     
  13. eman

    eman New Member

    >latürnich,
    ein Ragout, gewürzt mit den Lorbeeren des....
    ;-)
     
  14. Giadello

    Giadello New Member

    Äh ... ?!?
    "Latürnich" ist geklaut, ich weiß *hauptsenktsich* ... aber ich weiß nicht mehr von wem, und ich war weder der erste, noch einzige.
    Viel nerviger finde ich die mittlerweile inflationäre Verwendung des "nicht wirklich" in fast allen Medien.
    Ich bin heute wieder ekelhaft tiefgründig ;-) ...
     
  15. Giadello

    Giadello New Member

  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    400er.
    *mitfreu* und schön, dass man dich hier wieder öfter trifft :)

    (war wieder einer aus der Kiste Lobhudellobhudel ;-)
     
  17. eman

    eman New Member

    @ Giadello
    Wieso hast Du eigentlich schon die c't Nr.9? Abo?

    ...dass man Scripte braucht, um den Papierkorb zu leeren, macht mir OSX auch nicht gerade sympathischer ;-)
    Aber ich sehe schon, seit NeXT-Step wurde hier die letzten 10 Jahre schön gepatcht und gescriptet und noch kein Ende in Sicht. Dieses OS wird zu einem riesen Patchmonster anwachsen *UAAHHAAAAAHHH* immer schön knapp an der Easy-To-Use Philosophie vorbei
    (*übertreib*) ;-)
    Performance ist eben nicht alles. Vor allem wenn die Performance dadurch wieder wett gemacht wird, dass man sich die ganze Zeit kümmern muss, anstatt seine Augenmerk auf die Arbeit zu richten.
    Natürlich kann man auch dem OSX Herr werden, Scripte mit einbinden, Tipps und Tricks lesen, Unixbefehle lernen und benutzen, aber hey, ich bin Grafiker und kein Informatiker. Und jetzt ratet mal, warum sich der Mac gerade bei den Grafikern so durchgesetzt hat? Genau, weil wir zu blöd für Technik sind ;-))
     
  18. Giadello

    Giadello New Member

    Yep, Abo.
    Und noch ein Geheimnis: bin auch kein Informatiker. Und habe unter X noch nie den Papierkorb nicht geleert bekommen. Habe nur gehört, daß manchmal eben Benutzer(rechte)konflikte da sind, bei denen sich ein ordentliches Unix einfach weigern muß, den ollen Mülleimer leerzumachen. Da könnt ja jeder kommen ;-) ...

    Ihr seid nicht zu blöd für Technik. Und wenn PS 8 oder 9 nur mehr für X rauskommt, dann müßt Ihr umsteigen, auf 10.6 oder 10.7. Und dann ist da kein Fragen mehr, sondern nur Schwärmen ... *schwelg*
     
  19. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ist so
    (wobei ich betone: ausnahmsweise!;-)
    wie von Giadello geschwärmt.

    Auch ich bin doof (technisch gesehen - das Gegentei wird gleich G. belegen ;-) und habe seit Erscheinen von X noch kein Terminal angefasst. Auch mein Papierkorb ist leer. Und auch ich schwärme für X.
     
  20. Giadello

    Giadello New Member

    Wie jetzt? Soll ich Dich jedesmal aus dem Diminutiv holen? Langsam gewöhne ich mich an Deine Grufti-keiten ;-) ...
    Ok, dies eine Mal noch:
    MACIXUS IST DEFINITIV NICHT DOOF!

    (...ähem...*flüster* ... es heißt GegenteiL, hehehe ...)
     

Diese Seite empfehlen