Ich kann nicht mehr drucken!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ek, 20. Januar 2003.

  1. ek

    ek New Member

    hallo!
    ich habe einen canon s 450, und am anfang war drucken auch kein problem (unter mac os 10.2.3, g4/400), doch jetzt auf einmal funktionierts nicht mehr. Die druckaufträge sind prinzipiell gestoppt.. wenn ich ins print center dann gehe um die druckaufträge erneut zu starten bricht der vorgang von alleine ab und der druck wird wieder gestoppt...
    kennt einer das problem?
    grüsse
    ek
     
  2. macuta

    macuta New Member

    hallo. habe seit Freitag exakt dasselbe Problem mit dem HP psc 950, auch X2.3.
    Keine Lösung.
    Versucht habe ich: zurück auf Original-jaguar, deinstallieren - installieren. Chaos. Fidnet Setup Assistenf findet den Drucker nicht am USB Anschluss und erzählt, der gemeinsame Speicher konnte noch nciht eingerichtet werden.
    Werde wieder auf 2.3 gehen und alles von vorne versuchen.
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Printcenter-Repair und Rechte reparieren.
    Außerdem sollte Classic nicht im Hintergrund laufen, dann ärgert mich mein Epson auch.
     
  4. rischa

    rischa New Member

    Hallo,

    ich habe einen Canon S400x und hatte das selbe Problem. Ich habe dann auf der Canon-Web Seite einen Treiber runtergeladen (für X) und installiert. Dann liefs wieder - allerdings mit schlechter Quallität!! Das gleiche Bild ausgedruckt (1x OS 9.2.2-> QuarkXPress/ 1xOS 10.2.3-> InDesign) und völlig unterschiedliche Ergebnisse erhalten.
    Mal davon abgesehen, dass ich eh einen neuen Drucker haben möchte, finde ich das sehr seltsam!

    Gruss,
    rischa.
     
  5. ek

    ek New Member

    hi,
    meinst du mit Printcenter-Repair diese shareware?
    ich hab mal gehört das apple auch so eine software rausgebracht hat. konnte sie allerdings nicht finden.
    Ausserdem, wie repariere ich denn meine rechte?
    grüsse
    ek
     
  6. Eduard

    Eduard New Member

    Ist auf der Apple-Seite zu finden und stammt auch von Apple, Du mußt aber das für Jaguar nehmen.
    Sitze gerade am PC und kann es Dir deshalb nicht schicken, sollte man aber als Utility haben.
     
  7. Eduard

    Eduard New Member

    Rechte Reparieren geht mit dem Festplattendienstprogramm, dort findest Du es und es hilft auch meist. Man mußte früher erst mit der X-CD booten und dann das Utility benutzen, geht jetzt aber auch bei laufendem OS X 10.2.3
     
  8. ek

    ek New Member

    Und: WO finde ich dieses tool (printceneter repair o.ä.) auf der apple seite?? ich habe bei support nachgeschaut (jetzt schon das dritte mal) und ich kann nichts finden... bin ich blind?;-) kann mir einer vielleicht einen link schicken?
     
  9. artvandeley

    artvandeley New Member

    Also ich hab das von versiontracker.com. Ist das denn was anderes?-
    Hm, also bei mir hats geholfen, alles palletti seitdem.
    Grüße
     
  10. dawys

    dawys New Member

    Print Center beenden, folgende Prefs löschen ab und wieder anmelden, dann funktioniert das Drucken wieder:

    Privat -> Library -> Preferences

    com.apple.print.PrintCenter.plist
    com.apple.print.custompresets.plist

    gruß

    dawys
     
  11. ek

    ek New Member

    ich dachte das wäre was anderes.. es ist auf jedenfall ja nicht von apple. man kann bei dem tool welches ich mir bei version tracker runtergeladen habe den root user und den daemon user neu anlegen oder sonen kram... hmm. man hat mehere möglichkeiten und ich weiss nicht so recht welche ich anwenden soll, weil mein problem da auf keine beschreibung zutrifft... wie hast du es denn gemacht?
     
  12. ek

    ek New Member

    danke für den tip..
    hab ich ausprobiert, funktionierte danach aber immer noch nicht...:-(
     
  13. artvandeley

    artvandeley New Member

    Tschä, ich hatte nur das Problem, dass ich plötzlich 2 Treiber zur Auswahl hatte,
    und die sich beide irgendwie nicht mochten. Randommäßig war dann der eine oder der andere am Start, manchmal gings , manchmal nicht, dann wieder doch.
    DAS Problem war wenigstens danach weg.Frag mich nicht wie und warum,
    ich will auch da gar nicht weiter bohren....schluck.
    Grüße
     
  14. billy idol

    billy idol New Member

    hab das gleiche problem

    *nachoben*
     

Diese Seite empfehlen