ich komm gleich im tv ..

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mikropu, 8. Juli 2004.

  1. mikropu

    mikropu New Member

    .. mehr hörbar (die filmmusik) als sehbar, aber am schluss des filmes gar in cooler pose .. hrhr .. am akkordeon.

    ARD, 23 uhr, "geschlecht: weiblich"

    liebe grüße
    putte
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Sherlock/TV Today sagt:

    „Dina (Ulrike Krumbiegel) wird von ihrer pubertierenden Tochter auf Trab gehalten, und im Beruf läuft es für sie auch nicht gut. Trotzdem meistert Dina mit eiserner Disziplin ihr Leben. Da erhält sie von ihrem Arzt eine niederschmetternde Diagnose: Brustkrebs. Dina ist völlig schockiert. Es dauert eine ganze Weile, ehe sie den Mut findet, sich ihrer Krankheit zu stellen.

    Genre: Tragikomödie“
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Du hast es drauf
     
  4. mikropu

    mikropu New Member

    ja aber .. der fülm hat doch noch garnicht angefangen .. und das akkordeon am ende hab ich nur gefaked .. (doppelt sogar, denn das akkordeon das man hört ist kein echtes, und mein so-tun-als-ob im film ja auch nicht.)

    warum also sollte man mir pberhaupt zuhören?

    hihiih .. :party:

    putte
     
  5. mikropu

    mikropu New Member

    wow .. das passiert selten .. das "ü" mit dem "p" vertauschen .. aber meistens trinke ich ja auch bier, und heute eben wein.
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich hab doch die CD von Dir. Daher weiß ich es.
     
  7. mikropu

    mikropu New Member

    achherrje, das hatte ich vergossen.

    dankesehr maiden ..

    :klimper:

    putte
     
  8. joerch

    joerch New Member

    watt kreischt die denn so beim kinderkriegen, die stellt sich vielleicht an


    :D
     
  9. mikropu

    mikropu New Member

    jaja .. aber du!!

    hihi

    putte
     
  10. maccie

    maccie New Member

    Der Akkordeonspieler war echt kuhl, da ist bald ein Oscar für die beste Nebenrolle fällig.

    :)
     
  11. mikropu

    mikropu New Member

    und nein, es ist keine perücke .. harrharr

    ;)

    putte
     
  12. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    lustig... gestern komm ich nach hause, und zwar genau um die zeit wo der film anfängt. meine frau sitzt vor der glotze (um die zeit ist sie sonst immer schon im bett), es läuft der vorspann, und da steht "musik: putte". ich denk, na gut, wird wohl ne fügung sein, alles passt. und drum hab ich ihn mir angeschaut...

    was soll ich sagen. ernstes thema, ganz klar. wird im grossen ganzen auch glaubhaft dargestellt. schön ist die liebesgeschichte von jean-pierre und ?? (name vergessen). der opa hat mir auch gefallen. so klein und unschuldig dreinblickend, aber man spürt, dass dahinter noch diese cholerikerseite steckt...

    mir hat die rolle der dina nicht gefallen. so naiv kann kein mensch sein. und grad zum plastischen chirurg, noch bevor die beiden sich überhaupt mal geküsst haben... nicht wirklich realistisch... und das happy end war dann auch viel zu schnell...

    zudem hat mir die schlusssequenz (mika, dina und tochter im auto) verwirrt, dachte zuerst, dass die beiden heiraten, weil man dieses hochzeitstortenpaar im auto sieht und dina auch hell angezogen ist...

    aber klarer höhepunkt ist natürlich die MUSIK und der akkordeonspieler (man siehts FAST nicht, dass das nur fake ist :)). gut gemacht!

    und weiterer pluspunkt: ich hatte mit meiner frau zum ersten mal wieder seit langem einen schönen gemeinsamen tv-abend, kuschlig und wohl.
     
  13. mikropu

    mikropu New Member

    das ist schön .. alleine deshalb hat sich das dann gelohnt .. jaha!

    Klar, der film hat seine schwächen, ist zuweilen auch etwas zu kitschig .. Dina ansich finde ich super, hat toll gespielt .. aber ich gebe dir dahingehend recht daß manche situation doch etwas "entrückt" sind. ;)

    dankesehr euch für die aufmerksamkeit .. das freut mich sehr.

    liebe grüße
    putte
     
  14. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    das stimmt wirklich. sie hat ihre rolle gut gespielt. sie kann ja nix dafür, dass ihre rolle so sachen wie eben naivität etc. vorschreibt.

    schreib wieder wenn etwas von dir im tv kommt. (gilt eigentlich für alle, die irgendwo in der öffentlichkeit oder in den medien etwas von sich zeigen - so lernt man die forenmitglieder noch von ner anderen seite kennen!)
     
  15. mikropu

    mikropu New Member

    .. mehr hörbar (die filmmusik) als sehbar, aber am schluss des filmes gar in cooler pose .. hrhr .. am akkordeon.

    ARD, 23 uhr, "geschlecht: weiblich"

    liebe grüße
    putte
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Sherlock/TV Today sagt:

    „Dina (Ulrike Krumbiegel) wird von ihrer pubertierenden Tochter auf Trab gehalten, und im Beruf läuft es für sie auch nicht gut. Trotzdem meistert Dina mit eiserner Disziplin ihr Leben. Da erhält sie von ihrem Arzt eine niederschmetternde Diagnose: Brustkrebs. Dina ist völlig schockiert. Es dauert eine ganze Weile, ehe sie den Mut findet, sich ihrer Krankheit zu stellen.

    Genre: Tragikomödie“
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Du hast es drauf
     
  18. mikropu

    mikropu New Member

    ja aber .. der fülm hat doch noch garnicht angefangen .. und das akkordeon am ende hab ich nur gefaked .. (doppelt sogar, denn das akkordeon das man hört ist kein echtes, und mein so-tun-als-ob im film ja auch nicht.)

    warum also sollte man mir pberhaupt zuhören?

    hihiih .. :party:

    putte
     
  19. mikropu

    mikropu New Member

    wow .. das passiert selten .. das "ü" mit dem "p" vertauschen .. aber meistens trinke ich ja auch bier, und heute eben wein.
     
  20. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich hab doch die CD von Dir. Daher weiß ich es.
     

Diese Seite empfehlen