ich komm mit dem runden Ding nicht klar.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ahnungsloser, 7. November 2002.

  1. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Was hat sich Apple wohl bei der entwicklung der runden USB Maus gedacht? Nichts?
    Eine Apple Pro Maus für 50 Euro (bei ebay) scheint mir etwas viel.
    Warum verkaufen Menschen überhaupt diese Maus wenn sie so toll ist wie überall beschrieben?

    Welche Maus (USB) könnt Ihr mir empfehlen??

    Sollte für professionellen Setzer und ""Surfer" genauso geeignet sein.

    Danke für die Vorschläe
    Ahnungsloser
     
  2. white-raven

    white-raven New Member

    hi ich hab logitech. ist echt gut und nicht meine erste von denen.

    gruß dirk
     
  3. joerch

    joerch New Member

    Die microsoft mäuse / auch die optischen funktionieren absolut fehlerfrei und plug & play ist hier mehr als nur ein wort...
    is zwar auch nicht meine lieblingsfirma - aber die mäuse sind relativ guenstig und funktionieren...
    joerch
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    apple maus ist zum kotzen. keine rechte maustaste, kein scrollrad. wenn du mit x unterwegs bist, wirst du diese tasten niemals mehr missen wollen.
     
  5. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

  6. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Also so krass würde ich das nicht sagen. Da ich mit PC und MAC arbeite kenn ich die "einfingermenschenmaus" sowie die mit 3,4 oder mehr fingermaus ganz gut.

    Beides hat seine Vorteile, ide Tastaturunterstützung beim Mac ersetzt für mich die 3,4,5 Tasten der PC Maus problemlos, ist halt einfach nur Gewohnheit.

    Es geht mit meiner Frage vielmehr um präzise Bewegungen und gutes Handling der Maus als um blose subjektive Einschätzungen.
     
  7. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Deine Einschätzung passt.

    Aber hast Du jemals eine ADB Maus II benutzt?
    Die läuft einfach flüssiger.....

    Der "Hardwarevorschlag" ist nicht schlecht, aber die Runde ist einfach zu unpräzise in der Bewegung.
     
  8. charly68

    charly68 Gast

    das runde muss ins eckige *g*
     
  9. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Echt tolles Zitat, aber von wem??
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    hol Dir ne logitech mouse man; ist zwar nicht steve-konform, aber was solls: scrollrad, und 3 tasten zum frei belegen.....

    die apple mäuse taugen echt nix,(sehen zwar lustig, hihihha aus) habe immer Sehnenprobleme bekommen......
     
  11. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    die aktuelle optische pro mouse von apple ist einfach klasse, absolut präzise und sehr leicht und direkt in der handhabung.
    hab auch eine microsft wireless maus, die ist auch gut, spricht aber recht langsam an.
    wenn du mit einer taste klarkommst, und das sind bekanntlich die meisten, dann probiere einfach mal die von apple aus. kostet viel, ist aber spitze im handling.
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Logitech 2-Tasten-Scroll-Mouse! Das LLC (der Treiber) funktioniert vorbildlich! Ich habe z.B. das Scrollrad außerdem mit demTtastenbefehl "Apfel-Backslash" (Löschen) belegt und beim IE bewirkt das ein Zurückblättern der Seite. Sehr effizient!
    P.S.:
    Höre gerade Joy Denalane "Mamani": sehr zu empfehlen ;-)
     
  13. jonez

    jonez New Member

    das mit dem mausgefühl ist natürlich total subjektiv... aber die apple promouse ist die beste maus, die ich kenne, obwohl sie den nachteil hat, kein scrollrad zu besitzen. aber das macht nichts, weil sie a) sehr präzise ist. genauso präzise oder sogar ein wenig besser als die ebenfalls von mir verwendete logitech mouseman optical dual sensor (das wäre dann meine 2.wahl - oder 1.wahl, wenn es nicht ohne scrollrad geht).
    b) die promouse ist sehr leicht. man glaubt gar nicht, wie wichtig das ist. und sie ist trotzdem robust.
    c) die promouse sieht gut aus.
    die leute wollen sie deswegen loswerden, weil sie auf scrollräder oder rechte tasten wert legen. aber ich bin inzwischen bereit, darauf zu verzichten, weil das gefühl bei der promouse so überragend ist.
     
  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...also: allein die für mich unverzichtbare Scroll-Funktion ist der entscheidende Punkt!! Ich weiß wirklich nicht, wie man ein Evangelium draus machen kann, vitalste Funktionen wie das Scrollen nicht zu bedienen!! ?????
     
  15. Tambo

    Tambo New Member

    >ein Evangelium draus machen kann, <

    das geht auch mit 2 Pro-Mäusen ;-) die tastatur hat 2 Anschlüsse
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....wie jetzt: ich soll mir für 80 Eus eine zweite Pro-Maus an einen anderen Port klemmen, nur um mit der ersten nicht immer auf die Pfeile zufahren zu müssen?
    sag, daß das jetzt Dein Ernst ist!!??
     
  17. Gustav

    Gustav New Member

    habe mir bei Conrad eine kleine A4- Notebookmaus für 19,90 gekauft und bin sehr zufrieden: optisch, handlich, 3 Tasten Scrollrad. was brauch ich mehr
     
  18. mauko

    mauko New Member

    Ahnungsloser:
    Ich mach mich mal stark für mein kleines Wacon Graphire Tablett....bin also komplett Mauslos unterwegs und wenn fremde Finger an die Tastatur müssen: klar irgendwo hab' ich doch noch eine alte runde... (zum entwöhnen quasi)
     
  19. Tambo

    Tambo New Member

    *ggg*

    Gruss, tAmbo
     
  20. billy idol

    billy idol New Member

    sind die anderen kaputt? ;-)
     

Diese Seite empfehlen