Ich liebe mein Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von FrankSegebade, 17. Juli 2001.

  1. FrankSegebade

    FrankSegebade New Member

    Hallo,
    wenn ich das Forum so durchsehe, lese ich viel davon, daß der Mac zu wenig Power hat. Und das der neue PowerMac unbedingt die 1 GHZ Grenze überschreiten muß. Warum eigentlich. Sind die jenigen glücklicher ? Wenn Sie die Power brauchen, verstehe ich das ja noch. Aber wer braucht soviel ???

    Klingt ja gut, aber ist das nicht nur Protzelei ???

    Ich habe nur 500 MHZ und bin sehr glücklich damit. Es ist nicht alles besser, wenn man mehr MHZ hat oder ? Aber das verstehen die Dosen Besitzer nie.

    Ich liebe mein Macintosh, niemals kommt mir eine Dose ins Haus.
     
  2. Andrin

    Andrin New Member

    Da gebe ich dir vollkommen recht!
     
  3. joerch

    joerch New Member

    1oo punkte...
    es kommt nun wirklich nicht auf mega - bzw. giga hertz an !
    Lass doch die leute ruhig in ihrem glauben das oberhalb von 1,5 gigahetz die welt noch in ordnung ist...
    ich bin superzufrieden mit meinem G4 4oo --> und würde ihn nie nie nie nie nie niemals wieder ( gott ist mein zeuge) gegen einen pentium eintauschen.
    Und wenn doch - sollen mir alle haare ausfallen ;-I
     
  4. stephanwissner

    stephanwissner New Member

    Ja, okay, okay,
    klar habt Ihr alle recht und klar: Nie würde ich mir ´nen PC kaufen, aber:
    Hat von Euch schonmal jemand komplexere 3D-Animationen z.B. mit Cinema erstellt oder Filme bearbeitet?
    "Zu schnell" gibt´s nie und auch dem Mac würde ein GHz-Herz nicht schaden.....
    Gruss,
    Stephan
     
  5. gizmo

    gizmo New Member

    @ joerch
    bist wohl schon kahl...? :)

    würde meine beiden macs auch nie wieder hergeben, eine arbeitsstelle ohne mac würd ich auch bestimmt nie antreten, und sollte sich irgendwann sowas wie winNT im grafischen gewerbe durchsetzen, werde ich mir einen neuen schönsten job der welt in 'ner anderen branche suchen...
     
  6. joerch

    joerch New Member

    richtich....
    aber auf einem wintel pc hat man halt doch noch mit anderern problemen zu kämpfen - als das der geschwindigkeits vorteil das alles aufwiegen würde / punkt
     
  7. joerch

    joerch New Member

    ----> insiderwitz <----

    Früher dachte ich pentadekan könne mir helfen - heute kenne ich die wahrheit *Lach*
     
  8. MACrama

    MACrama New Member

    >> und sollte sich irgendwann sowas wie winNT im grafischen gewerbe durchsetzen, werde ich mir einen neuen schönsten job..

    AMEN
     
  9. charly68

    charly68 Gast

    selbst meinen g4 450 dual finde ich noch zu langsam... aber morgen kommt ja was neues..... und mein mac bekommt nochmals 256 mb ram

    charly
     
  10. charly68

    charly68 Gast

    mein auto fährt 220... wenn stau ist fahr ich immer auf dem standstreifen!!! *g* da spar ich immer ein paar stunden... :)))

    charly
     
  11. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Mir reichen meine 450 im Würfel völlig aus, hatte vorher 400 im iMac die waren auch ausreichend, nur der Bildschirm auf Dauer doch zu klein.
    Mal im Ernst der iMac war mit seinen 400MHz meißtens besser als der 600 PIII den ich vorher daneben stehen hatte.
    Aber alles rausgeworfen !

    Joern
     
  12. joerch

    joerch New Member

    ^
    I
    weise entscheidung...
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich arbeite in der Forschung und wenn ich Zuhause auch was arbeiten will und mir einfach keine Octane fuer 60000 DM hinstellen will, brauche ich einfach Power und auch eine gute Grafik fuer einen Preis den ich auch Privat bezahlen kann also Schmerzgrenze liegt bei ca. 6000 DM

    Fuer den Preis moechte ich natuerlich soviel wie moeglich haben, um auch fuer die naechsten Jahre geruestet zu sein. Mir geht es gar nicht darum wieviel MHz der Rechner hat, Hauptsache meine Anwendungen laufen dadrauf schnell.

    Gruss von einem der Power braucht

    MacELCH

    P.S. Spiele kommen bei mir nicht drauf !!
     
  14. joerch

    joerch New Member

    ^
    I
    weise entscheidung...
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich arbeite in der Forschung und wenn ich Zuhause auch was arbeiten will und mir einfach keine Octane fuer 60000 DM hinstellen will, brauche ich einfach Power und auch eine gute Grafik fuer einen Preis den ich auch Privat bezahlen kann also Schmerzgrenze liegt bei ca. 6000 DM

    Fuer den Preis moechte ich natuerlich soviel wie moeglich haben, um auch fuer die naechsten Jahre geruestet zu sein. Mir geht es gar nicht darum wieviel MHz der Rechner hat, Hauptsache meine Anwendungen laufen dadrauf schnell.

    Gruss von einem der Power braucht

    MacELCH

    P.S. Spiele kommen bei mir nicht drauf !!
     
  16. joerch

    joerch New Member

    ^
    I
    weise entscheidung...
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich arbeite in der Forschung und wenn ich Zuhause auch was arbeiten will und mir einfach keine Octane fuer 60000 DM hinstellen will, brauche ich einfach Power und auch eine gute Grafik fuer einen Preis den ich auch Privat bezahlen kann also Schmerzgrenze liegt bei ca. 6000 DM

    Fuer den Preis moechte ich natuerlich soviel wie moeglich haben, um auch fuer die naechsten Jahre geruestet zu sein. Mir geht es gar nicht darum wieviel MHz der Rechner hat, Hauptsache meine Anwendungen laufen dadrauf schnell.

    Gruss von einem der Power braucht

    MacELCH

    P.S. Spiele kommen bei mir nicht drauf !!
     

Diese Seite empfehlen