Ich mag meinen iMac nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Damon, 19. Juni 2001.

  1. timm

    timm New Member

    Hi,
    hab ein ähnliches Problem mit meinem 6 Jahre alten Apple 14 Zoll Monitor... das Flimmer/wechseln der Bildgröße (immer nach dem ersten Start) trat nach ca. 3 Jahren auf :-((((((((

    Tschüss
    Timm
     
  2. Damon

    Damon New Member

    Hallo!
    Der iMac ist ein schönes kompaktes Gerät, aber für meinen Geschmack wird bei ihm nicht besonders auf Qualität geachtet was bei dem Preis eigentlich zu erwarten wäre. Nach dem Problem mit Modemanschluß welcher einfach weggeschmort ist und einer mir unverständlichen einmonatigen Reperaturzeit habe ich den Mac jetzt wieder ein halbes Jahr im Gebrauch.
    Seit Anfang an knistert es in oder eher hinter der Bildröhre wenn ich von einem dunklen Bild auf ein helles wechsle (dunkler Hintergrund, helles Finderfenster...). Das wird jetzt immer schlimmer. Netter Nebenefekt wenn ich das öffters mache wird das Bild an beiden Seiten rechts und links einen halben Zentimeter kleiner und in der vertikalen Ausrichtung 3 Millimeter. Es kann sein das sich das komischerweise nach 30 Minuten wieder von selber einregelt. Des öffteren muß ich dann einfach die Monitoreinstellungen wieder auf die Werkseinstellung zurücksetzen damit überhaupt was passiert. Neuerdings ist manchmal das Bild sogar schon beim Hochfahren mit megagroßen Balken an den Seiten. Ich berücksichtige dabei aber schon die noch nicht stattgefundene vergrößerung des Bildes wegen der Wärmeentwicklung. Das mit der Bildgrößenenderung mittels Wärme konnte ich gerade noch so tolerieren. Daran habe ich mittlerweile gewöhnt.
    Nun meine Frage:
    Da es sich sicherlich im ein Hardwareproblem handelt fehlt es mir einfach am nötigem Fachwissen. Was passiert wenn die Bildröhre prasselt (knistert). Warum macht sie das wenn man von hell auf dunkel wechselt? Wieso verändert sich dabei das sichtbare Bild der Bildröhre und bleibt dann so? Wie kann ich Abhilfe schaffen? Gibts eine Monitortestsoftware für den Mac?
    Mein Fazit:
    Wenn Apple nicht endlich mehr auf Qualität achtet wird das nichts mehr mit mehr Marktanteil. Ich schaue in die "Röhre" da meine Garantie abgelaufen ist und Apple höchst wahrscheinlich bei dem schauterhaften Service nichts auf Kolanz repariert.
    Beschwertebrief an Apple ist in Vorbereitung.
    Bye

    iMac DV, 400Mhz, Blueberry, 1 Jahr alt kaum benutzt

    PS: Nichts gegen die funktionierenten iMacs und MacOS!
     
  3. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Hallo Damon!
    Ich kann Deine Verärgerung nachvollziehen, sollte man doch eigentlich bei Geräten dieser Preisklasse ein einwandfreies Produkt erwarten können. Wenn man jedoch anfängt, die Probleme zu verallgemeinern, sollte man die hunderttausende Macs, die seit Inbetriebnahme störungsfrei laufen nicht ausser acht lassen. Leider scheinen die Hardwareprobleme mit den Modellen der neueren Generation zuzunehmen. Auch ich habe hardwarebedingten Ärger mit meinem Cube, vermeide es allerdings, zum Schwarzmaler zu werden. Besser wirds damit auch nicht. Zugegeben hapert es gewaltig an schnellem Support von Seiten Apples. Diese Kritik ist absolut angebracht. Ich werfe Apple eine gewisse Arroganz vor, die dem Unternehmen sehr schadet. Trotzdem weiß ich, daß ich niemals die Plattform wechseln werde, da ich das beste OS benutze, was es gibt. Leider wird von Apple ebensowenig dafür getan, daß die Kunden niemals abwandern. Ich würde Deinen Beschwerdebrief auf jeden fall mit unterschreiben.
     
  4. MaxEisbach

    MaxEisbach New Member

    Sowas gibts nicht nur bei Apple, fast überall.
    Max
    PS.:Wenn du deinen iMac nicht mehr magst, kannst ihn mir schenken
     
  5. Banause

    Banause New Member

    das mit dem Knistern beim Wechsel von hellen zu dunklen Bildinhalten
    hab ich auch ... ich meine seit Anfang an.
    mein imac is jetzt etwa 4 Monate alt...

    mich würde es auch mal interessieren, womit das zusammenhängt?

    Banause
    imac500/320mb/9.1
     
  6. SKoenig

    SKoenig New Member

    Hi Damon!

    Ich DENKE dieses Knistern kommt davon, daß die Bildröhre für helle Flächen ein paar tausend Volt mehr Spannung aufbauen muß. Das mit den Rändern, das passiert seit etwa 1/2 Jahr an meinem alten Performa 6200 mit dem Apple 13" Trinitron beim Start. An meinem iMac Rev. C knistert glücklicherweise noch nichts! Ich meine auch, daß bei den neuen iMacs die Qualität schlechter wird (doch dazu: Bei 'ner DOSe sagt man: "Wenn er kaputt ist, hol ich mir einen neuen!" Bei Macs sagt man: "Wenn er zu langsam ist, ho ich mir einen neuen!")

    Hoffe ich konnte dir helfen

    sers

    S.
     
  7. iMacomania

    iMacomania New Member

    s ganz im A****. Da die Garantie eh schon abgelaufen ist, will ich's selber austauschen, hab deshalb mal nach dem Preis gefragt: fast 300,- Eier, und das im Austausch. Und das für so einen Schrott! Da hat mein externes Speichermodem,das an meinem PC hängt wesentlich weniger gekostet und funktioniert prima.
    Steve Jobs, schäme Dich, ich habe gehört, Du schaust hier öfter rein!

    So long!
     
  8. Performator

    Performator New Member

    Naja, bei einem Eierpreis von 30 Pfennigen relativiert sich der Modempreis auf 90,- Mark ;-)
     
  9. iMacomania

    iMacomania New Member

    Ich bezieh aber immer Bio-Eier aus Freilandhaltung vom Bauern.
    Und wenn man die Hühner mit Namen kennt, kosten die Eier mehr als 30Pf!

    So long!
     

Diese Seite empfehlen