ich muß es einfach tun:

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von frisco68, 25. Februar 2004.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    na... was sagt ihr zu den angeblichen lebensgefährlichen verletzungen von daniel kübelböck?
    die dann auf einmal "schwere verletzungen" waren - um etwas später in "leichte verletzungen" zu mutieren... oder mußte er wirklich in ein künstliches coma versetzt werden, damit heulsuse nr. 1 die schmerzen nicht ertragen muß?

    wurde daniel k. wirklich als einziger in dem auto sooo schwer verletzt, während die anderen unverletzt blieben?
    hat er wirklich am unfallort geschrieben "ich bin daniel k. ich bin daniel k - holt mich hier raus" - oder war das der verspätete schrei, den er wochen vorher eigentlich im australischen dschungel loslassen wollte???

    fragen über fragen.

    bin ja gespannt, was diesem rotzlöffel jetzt für eine strafe blüht - dem armen, unverstandenden superstar, der ja sooooviel geleistet hat.

    :confused:
     
  2. dasPixel

    dasPixel New Member

    noch dazu kommt:
    "fahren ohne fahrerlaubnis"
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    Jo un das macht dann auch fahrlässige Körperverletzung mit bis zu 5 Jahren Knast :party: :party: :party:

    B
     
  4. Haegar

    Haegar New Member


    ..nun ja, ich bin auch kein Fan von ihm, aber wenn jemand auf der Intensivstation liegt, oder auch "nur" im Krankenhaus, finde ich sowas immer schei... und nicht OK, daraus noch Witze zu machen.
    Wenn jemand aus dem bekanntenkreis einen Unfall baut, wenn auch selbstverschuldet, zieht man ja auch nicht so über den her. Natürlich steht der Kübelböck extrem in der Öffentlichkeit und provoziert dann halt solche Reaktionen, aber wie gesagt, wenn einer im Krankenhaus landet, ist eigentlich für mich dann Schluß mit lustig!
     
  5. Borbarad

    Borbarad New Member

    Und was ist mit denen, wo so bald er die Klappe aufmacht, sich mit Magenkrämpfen auf dem Boden wälzen. hä? Müssen die das immer ertragen?

    Diesmal hats den richtigen getrofffen. Das hat er davon. :klimper:

    B
     
  6. frisco68

    frisco68 New Member

    MOOOOOOMENT.
    es geht hier nicht darum, daß ich witze reisse.... ich habe gerade selbst 2 mir nahestehende personen im krankenhaus!

    aber interessant ist doch die berichterstattung.
    die privaten kanäle überschlagen sich ja: vom koma & lebensgefährlich verletzt bis leichte verletzungen und "nur kratzer und prellungen" war ja alles zu hören!

    und zudem hat daniel k. den unfall selbst verursacht (ohne führerschein!!!)! was wäre bitteschön, wenn anderen unbeteiligten was passiert wäre, nur weil ein verwöhnter rotzlöffliger möchtegern-"star" glaubt, sich über alle regeln hinweg setzen zu können????
     
  7. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    er is en risiko eingegangen und hatte pech
    selbst schuld
     
  8. Haegar

    Haegar New Member

    ..hat er dass wirklich geglaubt? Oder ist es einfach ein blöder und dämlicher Unfall, den anderen Jugendliche auch begehen? Und wenn ich schreibe, "holt mich raus, ich bin ein Star" in Bezug auf den Unfall, dann mach ich doch Witze darüber, oder?
     
  9. lemming

    lemming New Member

    Siehe rice bag in china
     
  10. morty

    morty New Member

    die einzige hoffnung die wir alle haben sollten
    Kübi kann nun gar nicht mehr singen, --- ach wäre das schööööön *fg*
     

Diese Seite empfehlen