Ich schaff es nicht :-( PC-MAC Internet Sharing

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Switcher, 18. Mai 2003.

  1. Switcher

    Switcher New Member

    Ich werd hier noch Wahnsinnig ! (sogen. IP Adressenkoller )

    Was genau muss ich wie einstellen damit ich von meinem Win98 Rechner über den MAC ins Internet kann. (Ohne HarwareRouter oder Software für 900€)

    Wie bringe ich dem Win98 Rechner bei das die Verbindung nicht über Modem sonder LAN stattfinden soll. Und wie dem MAC, das die Dose bei Ihm ran darf ?

    InternetSharing auf dem MAC ist an...was mach ich beim PC ?
    Oder ist das eine Frage für ein Dosen Forum ?

    Verlange ich den soviel ? Heul

    Switcher
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Wie gehst du ins Netz? DSL?
     
  3. Switcher

    Switcher New Member


    Ne, per ISDN (Hermsted WebShuttleII)

    Switcher
     
  4. sevenm

    sevenm New Member

    Also ist der Mac auf PPP als TCP/IP Konfiguration eingestellt. Hast du für das Ethernet Interface eine zweite Konfiguration angelegt, mit manueller IP z.B. 192.168.2.1 ?
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Hardware-Router sind die beste Wahl für dieses Problem und kosten kaum mehr als 100-200 EUR! Ich empfehle die SMC Barricade-Serie.

    Nebenbei haben viele Router auch noch andere nützliche Features, etwa einen Drucker-Port, so dass man einen Drucker plattformübergreifend im Netzwerk nutzen kann...
     
  6. Switcher

    Switcher New Member

    Wie bitte ? Rembrand ?
    Bei solchen Sätzen beginnt sich bei mir alles zu drehen :)
    Mal langsam für ehem. Windows nutzer:

    Ich habe einem eine IP auf dem MAC im Feld TCP/IP z.B. 192.168.0.4
    und eine für Win 192.168.0.3
    PPP finde ich nicht. Nur eine Feld mit PPPoE aus dem werde ich aber nicht schlau.
    Was muss ich da eintragen ? Und wie bringe ich Win98 dazu das interne Modem zu ignorieren
    und den Internet zugang übers LAN zu nutzen.

    Gar nicht so einfach das alles

    Switcher
     
  7. Switcher

    Switcher New Member

    Nun ja, das mag sein, aber eigentlich ist das nur ein Versuch. Und dafür sind mir auch 100€ zu viel. (Geiz ist Geil) :)

    Außerdem, wenns doch per Software geht...so zum rumspielen solls mir erst mal reichen. Airport kommt dann später :)

    Switcher
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Be iso wenig Grundwissen zum Thema TCP Netze ist ein Router wirklich die einfachere Variante und spart Nerven (das ist geiler Geiz).
    Wenn Du das aus Jux undDollerei versuchst, dann bemühe doch einfach mal die Forumsuchmaschine und lese zum Thema "TCP IP WIN MAC LAN Internet"
     
  9. Macsuechtig

    Macsuechtig New Member

    immer mit der Ruhe : hier erst mal eine Deutsche Anleitung mit Bildern zum Thema Filesharing unter X
    in beide richtungen

    www.thinkmacosx.ch/code/php/ausgabe.php?Kapitel,filesharing,exakt,fliesstext

    dann gleich noch alle möglichkeiten der Netzwerk einstellung mit Bildern TCP/IP , PPP usw.

    www.thinkmacosx.ch/code/php/ausgabe.php?Kapitel,netzwerkprefs,exakt,fliesstext

    ich hoffe das hilft ansonsten googlen z.b. (internetsharing osx windows config)

    PS: auch sonst ganz gut die Site ersetzt das nicht mitgelieferte OSX Handbuch :) in deutsch
    www.thinkmacosx.ch/
     
  10. Switcher

    Switcher New Member

    Danke, werde mich mal damit auseinander setzen.
    Da gibt´s ja einiges zum falschmachen :)

    Switcher
     

Diese Seite empfehlen