Ich war heute in der Canon-Zentrale...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Imothep, 18. April 2003.

  1. Imothep

    Imothep New Member

    Hai!

    Ich war heute in der Canon-Zentrale und habe mir ein paar Druckmaschinen, Rips, einen Plotter, etc... für die Firma angesehen und diese wurden mir auch gleich vorgeführt.

    Der eine Raum war voller Kopiermaschinen, so ziemlich das ganze Sortiment durch, angesteuert von zwei PowerMacs G4/533 unter 10.2.5! YEAH!!!

    Jedenfalls ziemlich geile Geräte dort, habe mir auch schon drei neue Maschinen ausgesucht, und letztendlich bin ich mit einem Techniker dort ins Gespräch gekommen:

    Der Typ hat überhaupt keine Ahnung gehabt!

    Er hat gemeint die Apple-Maus ist total Scheiße, weil eine richtige Maus hat mindestens drei Tasten und ein Scrollrad (das man mit der Tastatur scrollen kann etc hat er nicht gewußt). Okay, das lasse ich mir noch einreden, jedem wie er mag, aber jetzt kommts:

    Dieses Wochenende soll bei Lidl irgendeine optische Maus um 8? zu haben sein, die kauft er sich, und die ProMaus haut er dann weg! Ob die Neue was taugt oder nicht is ihm wurscht, auch wenn sie nur ein halbes Jahr hält war sie Ihren Preis wert...

    Nagut, da habe ich dann gewußt, "das ist ein PCler!!!". Bastler durch und durch, kauft jeden Scheissdreck und schließt das Billigklump auch noch an den geilen Design-Mac! Oh mein Gott!

    Tja, und überhaupt arbeitet er nur noch mit OS X, weil OS X ist so toll und überhaupt, damit kann man alles machen, und juhu er ist so begeistert und macht wirklich alles nur noch mit dem Mac.
    Er wendet sich seinem PowerMac zu, holt Photoshop in den Vordergrund-> 5sec Strandball; er drückt auf "Quit"-> 5sec Strandball; er holt Indesign in den Vordergrund-> 5sec Strandball;...

    Daraufhin verscheuche ich ihn von dem Rechner, weil das kann es doch nicht sein?!?!?!
    Ich öffne "Über diesen Mac" und was sehe ich? 128 MB RAM.... ach du Scheiße!!!

    Seine Antwort drauf: "Naja, eigentlich macht er eh nichts drauf, nur so ein paar kleine Sachen, sonst nichts Aufregendes..."
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Herr, schmeiß Hirn vom Himmel. Und so jemand ist Techniker, noch dazu bei einer Markenfirma.

    Grüße
     
  3. Gollum

    Gollum Gast

    -->Er hat gemeint die Apple-Maus ist total Scheiße, weil eine richtige Maus hat mindestens drei Tasten und ein Scrollrad...

    da hat der gute mann recht !!
     
  4. Hottehue

    Hottehue New Member

    Pfffff... Wer braucht schon so ein 5-Tasten-Scrollrad-Maus-Gelumpe

    PRO MOUSE RULEZ!!! 4 EVER!!!
     
  5. Imothep

    Imothep New Member

    Das denk ich auch, ich finde die ProMaus okay, vor allem kann man ja mit der Tastatur eh das Scrollrad ersetzen usw... aber das ist Ansichtssache.

    Die 128 MB RAM sind allerdings ein ziemlicher Hammer. Sogar das 800er iBook meiner Freundin ist mit 384 MB ein wenig langsam, sicherlich für Word,... und so kleine ShareWare-Spiele die meine Freundin so gern hat reichts, aber ich habe schon ein richtig schlechtes Gewissen, weil so wenig RAM drin ist. Naja, werde da bald nachlegen.

    Tja, aber mit 128 MB...pffff... da hat mein alter 8100er doppelt soviel!
     
  6. maniac

    maniac New Member

    Die Pro-Maus ist GODLIKE!

    Ich will nie wieder eine andere!

    Außerdem, kann sich der gute man mal in tastaturbefehlen schlau machen! das sind die dinger, die die arbeit angenehm, einfach und schnell machen! schließlich bekommen wir kein kilometergeld für mauswege ;-)

    so, werde nun mal versuchen meine 1,25 gb ram auszulasten mittels photoshop und xpress. 128 mb braucht doch schon das system wenn man damit arbeiten will!

    jedem das seine.

    wettrüsten rules!
     
  7. Gollum

    Gollum Gast

    die LUKE - MAUS ist die beste. hört auf mit der apple pro maus. kotz.
     
  8. ughugh

    ughugh New Member

    >> vor allem kann man ja mit der Tastatur eh das Scrollrad ersetzen usw.<<

    Toll! Man kann mit der tastatur die gesamte Maus ersetzen - warum machst Du es nicht? :)
     
  9. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Ich alter PCler habe vor 3 Tagen meine Logitech Optical Mouse (Cordless & daher nervt mich das Batterie aufladen!) in den Schrank verbannt & zum ersten mal die ProMouse genutzt!

    Ich fand die ProMouse nach 2 Std. echt erstklassig!

    Und die Willi auch, da sie ja auch einen Schwanz hat! :)

    BB
     
  10. raincheck

    raincheck New Member

    Als ich nach 16 Jahren PC und drei Button-Scroll-Maus am Ende die Pro Maus in der Hand hatte, da dachte ich: Nur ein einziger Klick? Schwer skeptisch war ich. Doch, nach vier Monaten iMac, da sage ich: cool. Und endlich hat die linke Hand wieder mal etwas zu tun. Tastaturbefehle sind super schnell und ein Neurochirurg kann ganz schnell erklären, warum einseitige Bedienung (nur rechte Hand-Multi-Kulti-Maus) scheiße ist. Einseitige Belastung des Gehirns, Ausgewogenheit der Empfindung etc..
     
  11. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Aha! Da hat Apple sich also was dabei gedacht!

    Da wir mit so wenig SystemProbs zu kämpfen haben & unser Gehirn nicht richtig gefordert wird! Natürlich nur wenn wir eh nicht gerade kreativ am schaffen sind! :)

    Danke Apple!

    BB, der auch schon spürt wie sein Gehirn in andere Spheren tritt! :)
     
  12. raincheck

    raincheck New Member

    Keine Ahnung, ob Apple sich was dabei gedacht hat, aber neurophysiologisch ist das so, dass du eine Hirnhäfte nunmal vernachlässigst, wenn du sie sie nicht physiologisch beanspruchst. Kannst auch mal nen Ergotherapeuten dazu fragen.
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    guter punkt!
    ich finde die pro maus zwar ganz nett, mal abgesehen davon, daß sie völlig überteuert ist und immer an derselben stelle kaputt geht.

    aber an die neuen logi-mäuse kommt nix ran - und ein scrollrad ist eben doch schneller als die tastatur.
     
  14. Imothep

    Imothep New Member

    Das meine ich ja! Mensch ughugh, du bist irgendwie schlecht drauf oder?

    Man kann im Explorer etc mit den Pfeiltasten scrollen, mit der Befehlstaste die 2te Maustaste ersetzen etc. und wenn man viel mit denselben Programmen arbeitet, dann sind die Kurzbefehle besser als jede Maus!

    Mit rechter Hand an der Maus und linker an der Tastatur ist man schneller als jeder Einhändige mit einer 10knöpfigen Maus und drei Scrollrädern! Naja, letzterer hat dann die linke Hand frei zum Eier kraulen, aber ob das soooo wichtig ist?

    Das einzige was irgendwie Scheisse ist, ist wenn sich ein Hersteller nicht ganz an die allgemein einheitlichen Kurzbefehle hält, dann kommt man nämlich etwas ins Trudeln (z.B. Adobe Photoshop 7 und der Kurzbefehl "Photoshop ausblenden").
     
  15. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Wie der alte Nilsus schon sagte:

    "Der Zweihändige ist der König unter den Einhändigen!"

    :)

    BB
     
  16. Gollum

    Gollum Gast

    mit der 2 tastenmaus bin ich schneller als einer der an der tastatur mit 2 händen rumfummelt. in der rechten hand die maus und links platz für ziggi,ALT-Bierflasche, geldschein halten um das koks aufzusaugen.... viel spaß bei der 1 tasten klick fick maus *g*
     
  17. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    >> Man kann mit der tastatur die gesamte Maus ersetzen

    Wenn es z. B. um Datenerfassung geht, und man immer von der Tastatur zur Maus wechseln muss, geht so manche Sekunde verloren... In einem solchen Fall lohnt es sich, wenn man sich ohne Maus zu helfen weiss... :)
     
  18. TomPo

    TomPo Active Member

    >geldschein halten um das koks aufzusaugen....

    dazu würde ich mir aber einen ganz dicken Strohhalm von Burger King holen, womit die sonst ihren Saft schlürfen.
    naja, wer den Koks hat, hat ja auch die Kohlen :)))
     
  19. smilincat

    smilincat New Member

    und das Licht
    ausmach' *
    Nacht allerseits bzw. guten Morgen ihr bunten Vögel!

    smilincat

    P.S.: wo sind Convi und eman? Ist doch ihre Uhrzeit ! ;-)
     

Diese Seite empfehlen