Ich war mutig - ich habs getan...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 13. August 2003.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Seit kurzem gibt es ein Firmware-Update für die Superdrives in den aktuellen PowerBooks. Natürlich nicht von Apple - schliesslich kommen diese Features erst mit der nächsten Generation in ein paar Wochen.

    Wie schon vermutet, hat Apple die Fähigkeiten der aktuellen Superdrives (meins steckt im Powerbook 12) bewusst durch die Firmware kastriert:

    DVD-R nur 1x - nach Update: 2x
    CD-R nur 8x - nach Update: 16x
    DVD-RW - löschen jetzt möglich
    DVD-RAM - Toast sagt: ja, kann es

    iDVD, iMovie, iTunes, Diskburner: ohne Probleme. Habe gerade mal 16x gebrannt und die Temperatur ist nicht merklich über den normalen Wert gestiegen.

    Firmware Update FUNKTIONIERT NUR MIT SUPERDRIVE IN POWERBOOKS MIT DER BEZEICHNUNG UJ-815-A - wobei es verschiedene Firmwares bei den unterschiedlichen PB-Modellen gibt: D0C4 bei älteren 15 PB, D0C8 bei neueren 15 PB und 12, DWDB beim 17 PB.

    Alle diese Superdrives können upgedatet werden - natürlich auf eigene Gefahr... Bei mir hat es geklappt - muss jeder selbst entscheiden, ob er es wagt.

    Hier der Link zur Beschreibung und zur Software (1 MB) - toitoitoi:

    http://superdrive.cynikal.net/
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Und er wusste nicht, was er tat ;)

    Ein nagelneues PowerBook...hättest das Teil leicht ins Nirvana flashen können, rückgängig machen kann man sowas nämlich nicht.

    Und hoffentlich hast Du nun nicht Deine Apple-Garantie verwirkt. Die können nämlich seeeehr pingelig sein, wie man hier im Forum liest: http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=74238

    Gruss
    Andreas
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    Nur die Harten kommen in' Garten... :D

    Das ganze Leben ist ein Risiko. Klar, hab mich natürlich vorher im Firmware-Forum umgesehen - und mich, nachdem alle begeistert waren, dafür entschieden. Bin ja sonst auch nicht der Mutigste...
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Na ja, ich kann Dich verstehen. Ist aber auch ein gewaltig mieses Stück Firmware, das Apple da mit diesem Superdrive liefert. Hätte ich vermultich auch getan ;)

    Gruss
    Andreas
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ja, ich war damals auch leicht aufgeregt, als ich den Zweitschirmbetrieb im iMac G4 aktiviert habe.
    gar nicht auszudenken, wenn man in der open firmware was falsch macht...

    Aber zum Glück hatte ich Erfolg :)

    Es ist immer wieder eine Schande, daß Apple die eigenen Rechner so in der Funktionalität beschneidet, finde ich...
     
  6. smolka_maising

    smolka_maising New Member

    WIE hast Du das gemacht?
    ich dachte, das geht nur beim iBook?!!
     
  7. McISee

    McISee Gast

    hab' mich auch gestern getraut, mit folgendem ergebnis -> brennen einer CD-RW (daten):

    Launch of helper planned at : 08/14/03 09:57:52
    Finder: Burning to MATSHITA DVD-R UJ-815A D101 via ATAPI.
    Finder: Requested burn speed was 8x, actual burn speed is 8x.
    Finder: Burn started, Thu Aug 14 09:08:37 2003
    Finder: Burn underrun protection is supported, and enabled.

    bis jetzt:wink: noch keine probleme

    gruß
    mcisee:cool:
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich habe eine Reihe Kommandos in die open formware eingegeben.

    Heutzutage geht das auch per Skript, welches die c`t erstellt hat. Geh mal auf deren Seite und mach Dich schlau. Das stand auf so ziemlich jeder Macseite vor ein paar Wochen, das haste scheinbar überlesen.

    Klappt nur bei iMacs mit 17" TFT oder den Radeon-iBooks.
     
  9. Brendelino

    Brendelino New Member

    Ich habe ein Powerbook 15 " 1 GHZ und mir fehlt das "A" hinter der UJ-815. Ich glaube ich lasse es lieber, mal abgesehen davon - heizt sich das Powerbook dann nicht auch mehr auf? Bei diesen Temperaturen rödelt der Lüfter ja eh nur auf der höchsten Stufe...

    Und: Warum sollte Apple ohne Grund die Laufwerke kastrieren???
     
  10. McISee

    McISee Gast

    bis jetzt -trotz tropischer aussentemperaturen, ca.36 grad vor meiner praxis auf dem parkplatz - keine wesentl. temp.erhöhung ersichtlich.
    hoffe, dass es so bleibt, denn so macht das "toasten" wieder mehr spass.
    :cool: mcisee
     
  11. Brendelino

    Brendelino New Member

    ...und welches Powerbook hast du? Auch das 12er? Gibt es nun einen Unterschied zwischen dem laufwerk UJ-815-A und dem ohne "A"?

    Gruß

    =heiko=
     
  12. macfux

    macfux New Member

    Versteh ich jetzt nicht, mein 17" PowerBook ist im April geliefert worden.
    Laut Systemprofiler Geräteversion DWDB, Produkt ID: UJ-815
    Aber der brennt schon 16x, 2x usw....

    Also ich mach nix :))
     
  13. macmercy

    macmercy New Member

    UJ-815 oder UJ-815 A ist belanglos.

    Bei MacNews haben auch einige ihr UJ-815 erfolgreich geflasht. Siehe:
    http://forum.rpc1.org/viewtopic.php?p=68197

    Als PB 17 user hat man ja schon 2x DVD-R - aber bekommt damit 16x CD-R...
     
  14. macfux

    macfux New Member

    @macmercy
    Meiner brennt doch CD's schon 16x. Was soll sich jetzt noch ändern/verbessern ??
    Gruß Macfux
     
  15. macmercy

    macmercy New Member

    DVD-RAM lesen? Eingebauten Flux-Kompensator? Kaffeemaschine mit Filterinnenbeleuchtung?

    Du gehörst zu den Glücklichen 17 PB Usern - lass es so wie es ist... ;)
     
  16. macmercy

    macmercy New Member

    Seit kurzem gibt es ein Firmware-Update für die Superdrives in den aktuellen PowerBooks. Natürlich nicht von Apple - schliesslich kommen diese Features erst mit der nächsten Generation in ein paar Wochen.

    Wie schon vermutet, hat Apple die Fähigkeiten der aktuellen Superdrives (meins steckt im Powerbook 12) bewusst durch die Firmware kastriert:

    DVD-R nur 1x - nach Update: 2x
    CD-R nur 8x - nach Update: 16x
    DVD-RW - löschen jetzt möglich
    DVD-RAM - Toast sagt: ja, kann es

    iDVD, iMovie, iTunes, Diskburner: ohne Probleme. Habe gerade mal 16x gebrannt und die Temperatur ist nicht merklich über den normalen Wert gestiegen.

    Firmware Update FUNKTIONIERT NUR MIT SUPERDRIVE IN POWERBOOKS MIT DER BEZEICHNUNG UJ-815-A - wobei es verschiedene Firmwares bei den unterschiedlichen PB-Modellen gibt: D0C4 bei älteren 15 PB, D0C8 bei neueren 15 PB und 12, DWDB beim 17 PB.

    Alle diese Superdrives können upgedatet werden - natürlich auf eigene Gefahr... Bei mir hat es geklappt - muss jeder selbst entscheiden, ob er es wagt.

    Hier der Link zur Beschreibung und zur Software (1 MB) - toitoitoi:

    http://superdrive.cynikal.net/
     
  17. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Und er wusste nicht, was er tat ;)

    Ein nagelneues PowerBook...hättest das Teil leicht ins Nirvana flashen können, rückgängig machen kann man sowas nämlich nicht.

    Und hoffentlich hast Du nun nicht Deine Apple-Garantie verwirkt. Die können nämlich seeeehr pingelig sein, wie man hier im Forum liest: http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=74238

    Gruss
    Andreas
     
  18. macmercy

    macmercy New Member

    Nur die Harten kommen in' Garten... :D

    Das ganze Leben ist ein Risiko. Klar, hab mich natürlich vorher im Firmware-Forum umgesehen - und mich, nachdem alle begeistert waren, dafür entschieden. Bin ja sonst auch nicht der Mutigste...
     
  19. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Na ja, ich kann Dich verstehen. Ist aber auch ein gewaltig mieses Stück Firmware, das Apple da mit diesem Superdrive liefert. Hätte ich vermultich auch getan ;)

    Gruss
    Andreas
     
  20. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ja, ich war damals auch leicht aufgeregt, als ich den Zweitschirmbetrieb im iMac G4 aktiviert habe.
    gar nicht auszudenken, wenn man in der open firmware was falsch macht...

    Aber zum Glück hatte ich Erfolg :)

    Es ist immer wieder eine Schande, daß Apple die eigenen Rechner so in der Funktionalität beschneidet, finde ich...
     

Diese Seite empfehlen