Ich weiß nicht weiter...G3

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von virtualex, 24. Mai 2002.

  1. virtualex

    virtualex New Member

    Hallo,
    ich bin wirklich am Ende mit meinem Latein. Mein G3 b/w 350 macht mir nur noch Kummer. Nachdem ich von OSX nicht sehr begeistert war, hatte ich beschlossen zu OS 9 zurück zu gehen.

    Die Installation und das vorherige formatieren des Volumes (HFS+) waren kein Problem. Dummerweise startet der Mac aber nun nicht mehr. Er kommt nur noch bis zum "System wird gestartet..." Screen und bleibt dann für immer da. Gut sag ich mir, dann starte ich eben noch mal von der OS 9.2 CD... aber weit gefehlt! Auch damit bleibt er an der Stelle stecken. Wenn ich ein paar Tasten drücke verändert sich der Mauszeiger in eine kleine Bombe und dann geht gar nix mehr.

    Ich kann immerhin von der OS 8.5 CD starten, aber was nutzt mir das, wenn ich die doch nicht auswerfen kann, um die OS 9 CD einzulegen?!

    Ich brauch nicht zu erwähnen, daß ich (mal wieder) schwer enttäuscht bin von Apple. Warum wird OSX als für meinen Rechner Kompatibel angepriesen, wenn man genau weiß, daß die Performance auf einem 350er unerträglich lahm ist?

    Also muß ich doch wieder OSX installieren, um den Computer überhaupt starten zu können. Weiß jemand evtl. ob eine Formatierung auf HFS anstelle von HFS+ das Arbeiten mit X schneller machen würde?

    mal wieder ratlos, Alex
     
  2. Kate

    Kate New Member

    Mal ganz langsam.......

    hast du schon das PRAM gelöscht?

    Falls nicht:
    während des Startens Apfel-Umschalt-P-R gedrückt halten, ja alle diese Tasten gleichzeitig, wenn es richtig gemacht wird startet der Mac neu und man hört den Startsound. Solange die Tasten gedrückt halten bis mindestens dreimal der Startsound zu hören war.
    Dann ist das PRAM gelöscht und alles was X da eventuell drin hatte ist weg. Nun sollte das Starten von der System 9 CD gehen, z.B. durch das gedrückt halten der Taste C während des Startens, oder nach einer kleinen Weile.

    Von der CD Starten und Platte initialisieren falls noch nicht gemacht..

    Ist deine Platte jetzt wieder ganz leer? wirklich ALLES gelöscht und neu formatiert?
    Falls ja, dann kannst du sie als HFS+ initialisieren und 9 neu installieren, oder eben mit der Xer CD starten und X neu installieren.

    Nein, HFS solltest du weder mit 9 noch mit X versuchen, weil HFS mit X überhaupt nicht geht, und weil HFS+ unter 9 die bessere Wahl und bessere Performance bietet.

    Wenn du doch X installieren willst, solltest du das 10.1 Upgrade haben, damit geht es sogar auf einem G3@350MHz brauchbar.
    Nicht schnell, aber brauchbar. Es ist nicht unerträglich langsam aber schon recht unflott. Alles vor 10.1 ist, hm, unerträglich langsam würde ich sagen, und das gilt für alle Macs, auch die neuen.

    Wenn mein Tip nicht hilft nochmal melden, ja? Und nicht verzweifeln!
     
  3. Xboy

    Xboy New Member

    Hast du eventuell neue Hardware installiert?

    Liebe Grüsse, Mario

    PS: au meinem G3 300 B/W läuft X recht anständig! Zwar nicht so schnell wie unter 9, aber man kann durchaus damit arbeiten!
     
  4. virtualex

    virtualex New Member

    s daran liegen?

    Unter X 10.1.4 kann ich mit dem Brenner CDs mounten, allerdings hab ich noch nicht gefunden, wo ich das Brennerlaufwerk direkt ansprechen kann. Ich bleib tapfer dran, fall's ihr noch mehr Tipps habt, bin ich wie immer dankbar.

    Dieses Forum ist wirklich das Beste!
    Danke, Alex
     
  5. Xboy

    Xboy New Member

    Wenn du eine CD eingelegt hast sollte automatisch das CD-Icon auf deinem Desktop erscheinen. Wenn nicht dann klick einfach wenn kein Finderfenster geöffnet ist auf das Finder-Symbol im Dock. Dann sollte ein Neues Fenster aufspringen in dem Alle Festplatten und Medien erscheinen.

    Am besten du Stelle deine Fenster auf Spaltenansicht, und dann ganz nach rechts scrollen, da hast du dann auch alle medien!

    Liebe Grüsse, MArio
     

Diese Seite empfehlen