iChat Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von butega, 17. Oktober 2005.

  1. butega

    butega New Member

    Hallo!
    Ich habe ein kleines Problem mit iChat: kann kein Audio-Chat starten.
    Wenn ich zu einem Audio-Chat einlade bzw. eingeladen wird, dann erscheint "Verbinden..." aber dann erfolgt die Audio-Verbindung nicht.
    Ich habe auch das Firewall von beiden Teilnehmern (ich und meine Freundin) deaktiviert, aber auch da nichts...
    Woran kann das liegen? Ich weiß nicht, ob das Programm jemals bei mir funktioniert hat, denn wir haben es jetzt zum ersten Mal benutzt... Habt ihr eine Idee??

    P.S. wir haben beide eine .Mac Mitgliedschaft.
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    hängt da noch ein Router an deinem Rechner?
     
  3. butega

    butega New Member

    Nein, DSL Modem und dann Airport Express. Das ist alles.
     
  4. Philippe

    Philippe New Member

    Hallo,

    ich habe auf verschiedenen Rechnern das gleiche Problem: Text-Chat funktioniert, Audio-Chat nicht. Habe schon mit dem Öffnen von Ports herumprobiert, allerdings ohne Erfolg. Das Problem scheint öfters aufzutreten (auch bei zwei Bekannten von mir). Vielleicht gehört eine Lösungsmöglichkeit gleich mit in die Apple-Hilfe für iChat geschrieben...
    P.S. Habe auch keinen Router, sondrn DSL-Modem.
     
  5. butega

    butega New Member

    bei mir funktioniert die Audio-Chat nur innerhalb des Netzes (Bonjour) aber sonst nicht...
     
  6. Batman69

    Batman69 ...Springer...


    ...und wie sieht es mit der anderen seite aus?!hängt da nen router dazwischen?

    --> war bei einem freund nämlich so...da hat der router mit seinen firewall einstellungen etc. ständig dazwischen gefunkt...

    ...nachdem wir viel rumprobiert haben und div. einstellungen aufgehoben hatten/ geändert hatten...lief es...

    --> trotzdem ist die audioquali bei skype leider besser... :rolleyes:
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ist denn im Menü von iChat unter dem Menüpunkt "Audio" das Mikrofon aktiviert?

    Da wäre es noch gut, zu erfahren welchen Rechner du benutzt, ob es eine externes Mikrofon ist oder ein eingebautes. Vielleicht ist bei eingebautem Mikrofon ja auch in den Systemeinstellungen "Ton" das Mikro ausgeschaltet.
     
  8. butega

    butega New Member

    Hallo!
    Wir benutzen beide ein DSL-Modem verbunden über Ethernet an einer Airport Express Basisstation.
    Firewall haben wir wie gesagt unter Systemeinstellung deaktiviert.

    Wir haben beide iBook 12" mit eingebautem (eingeschaltetem) Mikrofon. Habe auch über einem anderen Mac in meinem Netzwerk versucht, aber mit gleichem Ergebnis.

    Wisst ihr vielleicht welche Ports da angesprochen werden, bzw. wie weiss ich ob die blockiert sind oder nicht..
    oder einfacher kann jemand mit mir probieren, eine Audio Chat zu starten?
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Adresse?
     
  10. butega

    butega New Member

  11. Genosse

    Genosse New Member

    Mann kann sagen, was man will, iChat ist in meinen Augen ein einziges Trauerspiel. Ist doch völlig unerklärlich, warum bei iChat irgendwelche Routereinstellungen dazwischenfunken sollen und man keinen Plan hat, wie man das ändern soll, während Skype hervorragend funktioniert. Nenee... iChat ist ein Apple-Produkt, das man einfach niemals vorzeigen sollte, sonst switcht einer eventuell doch nicht. Schlechte Soundqualität, wenn es denn überhaupt mal funzt, was es ja ziemlich willkürlich tut, und keine animierten Emoticons wie sie mittlerweile Standard in anderen Chat-Lösungen sind. Nun gut, ist zwar extrem unwichtig aber auch extrem unfortschrittlich.
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich kann über iChat insoweit nicht besonders klagen. Das funktioniert eigentlich ganz gut. Zwar weiß ich noch immer nicht warum das Verschicken von Bildern mal geht und mal nicht, aber zumindest dieses Problem hier hammwa eben gelöst.
     
  13. Genosse

    Genosse New Member

    Ach ja, das hatte ich in meiner Anklage ja noch unterschlagen. Die Sache mit dem Dateien senden. Mal gehts, ein anderes mal wird die Verbindung abgebrochen... Neinein, einfach nicht gut dieses App. :shake:
     
  14. Batman69

    Batman69 ...Springer...


    ...da hast du wohl absolut recht...

    --> dieses proggi hat nix/ kann nix, was andere proggis nicht viel besser lösen...


    :shake:

    leider...

    ps: etwas zu senden hat bei mir leider noch nie gefunzt...der letzte versuch ist mit morty gescheitert...
     
  15. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    ....meine erfahrungen mit ichat sind durchweg positiv...

    audiochats funktionierten bei mir bis auf eine ausnahme immer tadellos,
    die audioqualität verglichen mit skype ist zumindest bei dem von mir verwendeten eingebauten mikrofon wesentlich besser - und vorallem ohne echo und so weiter (da gab es mit skype schon wesentlich mehr beschwerden...),
    dateien werden sehr selten mal nicht verschickt bzw. bremsen sich mit fehlermeldungen aus (das würde ich aber eher auf AIM schieben...)

    was allerdings nicht verschwiegen werden sollte, ist der enorme trial & error aufwand, falls mal was nicht auf anhieb klappt (insbesondere audio/video mit pc messengern)

    was aussehen und handhabung betrifft, liegt es in meiner meinung nach immer noch weit vor anderen IMs

    wollt ich nur mal anmerken...
     
  16. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    woran lags denn nun eigentlich ?
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    wenn ich das wüßte. Beim ersten Versuch einer Verbindung brach dieser nach einer Sekunde ab. Beim zweiten Mal mit anderem Rechner hat es funktioniert. Dann wieder zurück zum ersten Rechner und auch da funzte es. Weiß also nicht woran es lag. Vielleicht weiß butega genaueres.
     
  18. Genosse

    Genosse New Member

    Oh, jaja, ich glaub sehr gerne, dass der Programmierer sich allergrösste Mühe gegeben hat und ein hochbezahlter Meister seines Faches ist und iChat in Sachen Programmierkunst vielleicht sogar ein vorzeigewerter Geniestreich sein kann und die Schuld an dem ganzen Dilemma einzig und allein bei AOL liegt. Nur macht es das für mich nicht besser. Das hätte man testen können, bevor man sich für einen Anbieter entscheidet.
     
  19. leonard_shelby

    leonard_shelby New Member

    nichts für ungut,
    aber der anteil von aim nutzern in apple-land ist ziemlich hoch - das unter diesem gesichtspunkt die wahl auf das (möglicherweise relativ unzuverlässige) aol protokoll fiel, ist ja wohl verständlich.
    ob und inwiefern apple auf derartige probleme (sofern sie denn tatsächlich NICHT hausgemacht sind) einfluss nehmen kann sei dabei mal ausser acht gelassen...

    besonders viel einfluss wird's aber wohl nicht sein, oder ?! ;)

    BTW: wie wärs mal mit alternativen zu ichat für den fred eröffner statt immer nur zu lamentieren

    :pirat: :)
     
  20. Genosse

    Genosse New Member

    Jaja, hast ja recht. Ich bin bloss gerade so in Lamentier-Stimmung :) Und wenn ich ehrlich bin, ich nutze ja iChat auch hin und wieder...
    Aber was Du oben ansprachst, halte ich einfach für schlecht: vielleicht stimmt es, dass Apple einfach AIM genommen hat, weil die in Amiland gross sind. Aber das nutzt doch nix wenn es nicht richtig funktioniert! Das klingt irgendwie nach Windows-Denke: hat jeder --> kauf ich. Funzt nich --> mir egal, weil hat jeder.
    So, jetzt hör ich auf, hier zu lamentieren und ruf jemanden an, den ich beschimpfen kann oder quäl ein wenig Nachbars Katze...
     

Diese Seite empfehlen