iChat sieht mein Mikro nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iprecious, 19. Februar 2006.

  1. iprecious

    iprecious New Member

    Servus in die Apfel-Runde,


    ich habe ein Problem:

    habe iChat 3, dazu ein schnnuckliges weißes imaginäres Buch und wollte mir vorhin den vernerdeten Luxus einer Internettelfonie gönnen.

    Doch ich mußte feststellen, daß das nicht geht. iChat gibt mir einfach nicht die Möglichkeit, einen Audio-Chat zu starten. Es ist, als ob kein Mikro angeschlossen ist. Aber es ist beim iBook ja schon integriert. Auch in iChat habe ich bei Audio geschaut, dort ist es auch aktiviert. Trotzalledem kann ich aber keinen Audio-Chat starten. Ich habe auch gar keine Möglichkeit, da ich am unteren Ende des Biuldschirms noch nicht mal die Möglichkeit bekomme, bei den 3 Symbolen (Text, Audio, Video) etwas anderes als Text zu verwenden.

    Nachdem, was ich alles mitbekommen habe, sollte ja die Audiokommunikation mit dem AIM funktionieren, deswegen sollte es auch nicht daran liegen.

    Ich weiß da einfach nicht weiter und bin dankbar für jeden Tip.


    So long
     
  2. iprecious

    iprecious New Member

    Hab eben nochmal ein wenig weiter experimentiert:

    Wenn meine freundin versucht, mich über den aim anzurufen, erhält sie die nachricht, daß ich als teilnehmer net in der lage bin, einen audio-chat zu führen. aber warum?

    Ich erfülle meines erachtens nach alle voraussetzungen, die notwendig sind, aber als resultat gilt nur: geht nicht.

    Again: Falls jemand schon mal vor einem ähnlichen problem stand oder eine idee hat: Danke für jeden hinweis.

    Viele Grüße
     
  3. iprecious

    iprecious New Member

    Selbstverständlich. Ich habe mich eben auch mal an der Software-Firewall des iBooks zu schaffen gemacht, dort iChat aktiviert usw.

    Das Problerm ist: das mikro ist überall da, es wird überall angezeugt, erkannt, hat nen pegel usw. aber letztlich bekomme ich nicht die möglichkeit, das telefonsymbol bei ichat zu klicken, da es nicht als option zur verfügung steht.

    Es ist zum Verrücktwerden.
     

Diese Seite empfehlen