iCloud, iPhone und iPad

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chrigu41, 30. September 2014.

  1. Chrigu41

    Chrigu41 Member

    Meine Schwester wechselt von Windows auf Mac. Was sie dabei alles gebastelt hat, weiss ich nicht. Tatsache ist, dass jetzt ein Durcheinander bei Kalender und Kontakten besteht. Dabei will ich ihr nun helfen. Ich beabsichtige folgendes Vorgehen:

    iCloud auf allen Geräten deaktivieren, dann auf dem Mac Kalender und Kontakte sauber bereinigen, sodann davon ein Sicherungskopie auf demMac machen. Somit besteht je eine saubere Version auf dem Mac (und dazu eine Sicherung).

    Nun aber wie weiter? Wie löscht man alle Einträge von Kalender und Kontakte auf dem iPad und auf dem iPhone? Und wie löscht man vor allem alle Einträge in iCloud? Denn erst, wenn dort wirklich alles gelöscht ist, möchte ich die Kontakte und den Kalender vom Mac via iCloud auf die ebenfalls leeren iPhone und iPad übertragen. - "Auf die Schnelle" habe ich bisher nicht gesehen, wie man Kontakte und Kalender auf den beiden Geräten mit einem Klick löschen kann. Auch wie das mit dem Löschen der iCloud geht, weiss ich nicht.

    Das sollte ich ja wirklich hinkriegen.
    Danke für eine nachvollziehbare Schritt-für-Schritt-Hilfe.

    Chrigu
     
  2. Chrigu41

    Chrigu41 Member

    Erledigt!
    Das Problem hat sich insofern gelöst, als meine Schwester diesen Umstieg von Windows auf Mac nun doch nicht machen will und ich mich daher mit Kompatibilitätsfragen nicht mehr beschäftigen muss. Ist mir auch recht so!

    Chrigu
     

Diese Seite empfehlen