Icon-Transparenz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Gyuri, 28. Oktober 2001.

  1. Gyuri

    Gyuri New Member

    Früher hab ich mir die schönsten Iconen selber mit dem GraphicConferter gemacht.
    Jetzt bin ich plötzlich zu doof dazu. Liegt es am Alter, System 9.1 oder am GC 4.0.9 DE PPC?

    Auch falls dieses Problem in früheren Beiträgen besprochen wurde (nicht mein Alter), bitte ich hier um einen Tipp wie man einen transparenten Hintergrund schaffen kann.
     
  2. hsiegl

    hsiegl New Member

    ich weis nicht ob man auch ein gif-bild als icon verwenden kann, denke aber schon. aber dann müßte es gehen wenn du in photoshop den hintergrund als transparent anwählst und als gif importierst.

    vielleicht funktionierts.

    gruß, heiko
     
  3. Gyuri

    Gyuri New Member

    Der Tipp mit dem GIF-Format hat mich leider nicht weiter gebracht, weder in Photoshop noch im GraphicConverter.

    Ich ging wieder mal an meinen guten alten Performa 630, habe dort mit dem GraphicConverter ein Icon erzeugt (unter OS 8.1) und das ging. Allerdings möchte man kaum glauben, mit was für einer Rechner-Geschwindigkeit ich früher zufrieden war.

    Der Transport zum G3 via Diskette brachte aber wieder das gleiche schlimme Ergebnis. Was Hintergrund sein sollte, ist eine weiße Fläche.

    Irgendwie muß es aber gehen. Alte, von mir irgendwann erzeugte Icons sind auch unter OS 9.1 in Ordnung. Wer kann mir sagen warum?
     

Diese Seite empfehlen