ICQ und Files versenden

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Napfekarl, 7. Juli 2002.

  1. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hallo,

    wie kann ich mit über ICQ Files verschicken?

    Mir ist es weder mit dem Original ICQ-Client, noch mit Proteus 2.0 gelungen...
    In der Hilfe zum ICQ-Client heisst es:
    You can use ICQ to exchange files with your contacts. To initiate a file transfer, either select FILE from from the user actions menu, or drag a file to a contact on your list.
    Habe ich beides probiert, es geht nicht. Auch den Chat-Kollegen aus diesem Forum ist es nicht geglückt.

    Ciao
    Napfekarl
     
  2. Kafi

    Kafi New Member

    Meiner Meinung nach geht das seit der OS X Version nicht mehr, denn davor (mit ner 2.x Version) ging das wirklich über Drag n Drop. Manche sagen, es läge an dem Router, aber wenn ich mich richtig erinnere, ging es selbst per Modem nicht.
     
  3. joerch

    joerch New Member

    wenn es nur um das versenden von files geht nehme ich immer AIM (aol) das geht auch ganz prima von pc zu mac...
     
  4. tasker

    tasker New Member

    Oder im IRC

    Gruß

    tasker
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    oder bei OBI
     
  6. SRALPH

    SRALPH New Member

    bei obi-ach ja, ich vergass ja, dass du tagsüber an pc's herumschrauben musst, aber junge ;))

    RALPH

    p.s. schon stammkunde dort?
     
  7. virtualex

    virtualex New Member

    Hmmm... hab icq 3.0.2X laufen und da geht's.
    Es geht allerdings nicht, wenn der Empfänger hinter ner Firewall sitzt =)
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    das Empfangen ist nicht das Problem, das Senden funktioniert schon nicht. Wie geht das?

    Ciao
    Napfekarl
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Hallo @ alle. ich habe auch lange gerätselt, warum ich über ICQ zwar Files empfangen, aber nicht verschicken kann. Die Lösung : mein provider unterstützt diese Option einfach nicht! Es ist in meinem Vertrag lediglich enthalten IP-Adresse per DHCP mit MAC-Adressenbindung für ein Endgerät und verfügbare Dienste: www, ftp, mail, irc.
    Punkt zu Punkt Verbindungen sind nur im Lokalen Netz möglich, kein Serverbetrieb. Und da liegt (bei mir) der Hase im Pfeffer.
    Ich zahle für diese Konditionen + Flatrate 26,00 EUR / Monat
    Wenn ich afp (damit wäre ICQ möglich) haben möchte, müsste ich einen anderen Tarif wählen. So einfach is dat !
     
  10. virtualex

    virtualex New Member

    Kommando zurück, hab grad noch mal probiert und bekomm immer die Meldung: "Failed to send the file request. The user might have gone offline" egal ob mit routern dazwischen oder nicht. Vom PC aus geht's allerdings wirklich (über das selbe Netzwerk und Internetverbindung).

    Icq am mac ist sowieso nicht ausgereift...alleine schon, daß man für jede Message ein neues Fenster öffnen muss. *rolleyes* Naja, kommt noch.
    Sorry.
     
  11. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    nimm Proteus oder Fire
    das orginal ICQ ist wirklich schlecht mit den Fenstern
     

Diese Seite empfehlen