ID3 und die Ordner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von faustino18, 30. Dezember 2004.

  1. faustino18

    faustino18 New Member

    Ich habe ein klitzekleines Problem, was sich aber jetzt erst nachdem ich iPod-Besitzer geworden bin (Dank Weihnachten und meiner Süßen) zeigt.
    Ich hatte meine mp3-Sammlung über Ordner organisiert (z.B. Lieblingmusik - Brasilien und dann die einzelnen mp3s). Diese Ordnung geht dann natürlich bei iTunes und dem pod verloren. Ich habe hier gelesen, das man die Ordnerstruktur auch mittels der ID3-tags herstellen kann, nur wie geht das?

    Patrick
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Deine persönliche ordnung auf der Festplatte geht nur verloren wenn du iTunes das sortieren auf deiner Platte überlässt.
    Du kannst die Option auch deaktiviern.
    iTunes => Einstellungen => Erweitert => iTunes Musik Ordner verwalten.

    Wenn dieser Punkt **nicht* aktiviert ist, dann ändert iTunes auch *nichts* an deiner Ordnerstruktur die du angelegt hast.

    Das sortieren nach ID34 Tags ist ja genau das was iTunes macht, wenn du es erlaubst Interpret => Album => Titel. so liegt iTunes die ordner an - und richtet sich dabei ausaschließlich nach den ID3 Tags.
    Kann man aber auch abstellen wie beschrieben.
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    iTunes > Einstellungen > Erweitert > iTunes Musik Ordner verwalten

    … ist leider per Default aktiv. Sollte eher ein Opt-in sein.
     
  4. faustino18

    faustino18 New Member

    Allright.

    Das hatte ich zwar mal gehört, aber vollständig verdrängt.
    Danke euch

    P.
     

Diese Seite empfehlen