iDisk

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 22. April 2001.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Find ich ne Super Idee von Apple, aber mit meiner ISDN Leitung bremst mich die Disk schon aus.
    Will ich z,B von der Idisk ein Ordner öffnen, muss ich mind. 30sec wartezeit einrechnen(auch wenn der Ordner leer ist, und ich nebenbei nichts anderes mache)
    Ist die Idisk bei euch auch so langsam mit eueren Verbindungen???

    Warscheinlich steige ich in 2 o. 3 monaten auf Cable um. Hoffentlich ist es dann ein bisschen schneller um Ordner zu öffnen=)
    Gruss
    
     
  2. wuta1

    wuta1 New Member

    Da kann ich Dir nur Recht geben . Alles dauert EWIG . Für kleinere Daten wie Bilder oder Real Audio Dokumente , Texte etc. ist die iDisk allerdings schon praktisch . Und ; wenn man auf PUBLISH drückt , können andere ,sogar WinDos -Leute auf die Daten im PUBLIC FOLDER der iDisk zugreifen
    Check doch mal meine aus :
    <a href "http://homepage.mac.com/klaus1">
    Viel Spaß
    KLAUS
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    hi wuta 1
    also, Dein Publish-trick hast Du mir ja schon mal erzählt, als ich später das abcheckte, fand ich keinen publish - buton. Habe bisher nur idisk & @, kam aber
    mit meinem 9.04, ohne spezielle itools gar auf die > Homepage-einrichten Seite oder sind meine (eigenen) Drähte da falsch gewickelt ??

    Gruss, tAmbo
     
  4. ede716167

    ede716167 New Member

    Hi,
    soweit ich informiert bin, brauchst Du mindestens 9.1 um die iTools nützen zu können. Dann musst Du, wie bei Aple üblich, auch Cookies angeschaltet haben.
    Gruss
    Andreas
     
  5. wuta1

    wuta1 New Member

    Also mit OS 9 konnte man auch schon die iDisk nutzen . Aber neu ist diese Public File Sache.
    @tambo . Meinst Du jetzt ne "richtige" apple . homepage oder diesen public folder , der sich auch homepage nennt . Also , was ich habe .?
    Nochmal . Geh auf iDisk - Fordere das Teil an , lade was Immer in den public folder :
    Beende und dann drückst Du oben rechts auf der Seite auf PUBLISH . Wenn es geklappt hat siehst Du ne Seite mit der Anschrift und der erwähnten WELCOME "Fußmatte" mit der Du dann iCard -mässig Deine Freunde anfunken kannst etc.
    ( Habe ich ja alles schon mal erzählt .) Hat das denn jetzt bei Dir geklappt. Sonst , da Du Dich ja mit apple wohl ganz gut auskennst, wird es wohl tatsächlich mit dem OS zusammenhängen . Update doch auf OS 9.1 Glaub mir , im Handumdrehen passiert und SCHEENER is es ooch.
    N-JOY
    KLAUS
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    hi wuta1

    immer wenn ich auf der idisk homepage (von mac) versuche die eigene einzurichten,um solche Sachen wie Deine carbon lib zu sharen, komme ich nicht weiter. (Stillstand)
    was verstehst Du unter >beenden ?; in "meine" idik komme ich rein, auch den public folder, den Rest ..
     
  7. wuta1

    wuta1 New Member

    Hi Tambo. Auch noch unterwegs ? Du brauchst Geduld . Das sieht nur aus wie ein STILLSTAND . Achte mal aud die obere linke Ecke. Wenn sich da 2 kleine Linien bewegen geht es weiter . Probier nicht gleich so ein Riesenteil wie das Carbin Lib sondern ein Photo oder Artikel mit nen paar KB . Das DIMM CHECK z.B hat auch nur 6 bzw 7 Kb . Unglaublich . selbst das kann bis zu 2 Minuten dauern. Mit Beenden meine ich . Die iDisk beenden . Denn die verlangsamt ja alles . Und wenn Du alles fertig geladen hast ; also ich ziehe entweder die iDisk dann in den Papierkorb
    oder beende den IE. Wähle mich neu bei apple in die iDisk Page ein und checke per Publish oder durch anklicken meiner iDisk addresse . kennst Du ja , ob auch alles drauf ist . Preview klappt bei Bildern schnell und gut. Runterladen dauert halt ; klappt aber auch, wie Du ja weissst.
    Check es ruhig noch mal aus ,. Am besten wenn nicht so viele Leute online sind . Denk an den Zeitunterschied 9 STF bis CUPERTINO.
    Also
    Hau rein
    KLAUS
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    hi klaus
    also idisk geht auch ohne itools, (was ich mir ja nicht runtergeladen hatte) und auch auf dem 9.04 !

    Die Schwierigkeiten bestehen darin, dass die mac.coms den iCab offenbar nicht kennen. Dieses Manko kann jedoch behoben werden; via den folgenden Trick:

    Etwas in die idisk laden > Apple-Menü >Benutzte Server> idisk-alias anklicken. Dann in den Public-Folder laden. (Dragen)

    Um von aussen Zugang zu erhalten: via Startseite itools
    http://itools.mac.com/WebObjects/Tools.woa/11/wo/ImUYMZaHV7qBTKd2.1/2.0.11.1

    einsteigen, dort ist dann auch das von Dir beschriebene Menü sichtbar, dann ist allerdings im icab keine direkte Berarbeitung möglich!
    Aber immerhin, es geht, wenn auch ein wenig umständlich.

    dank und Gruss, tAmbo
     
  9. Damon

    Damon New Member

    Hallo!
    Ich muß jetzt mal eine blöde Frage fragen. Wie komme ich überhaupt zu so einer iDisk. Ich dachte die bekommt man automatisch wenn man OS X installiert. Ich habe da nur eine mac.com Emailadresse bekommen. Habe ich da was falsch gemacht oder muß man das anders anstellen? Woraus setzt sich die WWW Adresse dann zusammen?
    Bye
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    meinen obigen link, dann das gewünschte auswählen, in Deinem Fall idisk auswählen, dann dialoge, fertig !
    iDisk ist schon langsam, aber um zu sharen....
    Gruss, tAmbo
     

Diese Seite empfehlen