iDVD Beenden und DVD auswerfen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JanF, 28. August 2004.

  1. JanF

    JanF New Member

    Hallo Forum, wer kann da helfen:

    iDVD hängt nach Ruhezustand mit laufendem bunten Rädchen und die CD läst sich nicht auswerfen. Sofort beenden schließt nur das Fenster , das Icon im Dock bleibt. Fehlermeldung: DVD wird von einem Programm benutzt.

    Sonst läuft das System normal weiter.

    Prozesse beenden geht auch nicht, ich weiß nicht welche Abkürzung event. für iDVD steht.

    G4 - 1,4 Mhz Sonnet, 640 MB, 10.3.5
    Pioneer 106 D

    Jan
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    ein bisschen verwirrend für mich. Also iDVD ist ein Apple-Programm. Wenn das Programm noch läuft und auf deine CD zugreift oder zugreifen will, kannst du die CD nicht auswerfen. das ist so. Zuerst also iDVD beenden, dann lässt sich die CD auch auswerfen.
     
  3. JanF

    JanF New Member

    jau, auch moin...

    Also noch ma etwas präziser, es ist komplizierter als es auf den ersten Blick aussieht:

    Das Apple-Programm iDVD spielt eine DVD ab die ich mir ansehe. Ich mache Pause, der Rechner geht von allein in den Ruhezustand. In den Einstellungen ist übrigens " Festplatten wenn möglich in den Ruhezustand... " abgeschaltet.
    Dann wecke in den Rechner auf und das Rädchen dreht sich. Flm spielt nicht mehr ab. iDVD beenden geht nicht, Sofortbeenden geht nicht. Das Icon bleibt im Dock, Processwatcher zeigt keine Aktivitäten mit dem Titel iDVD.
    Die DVD ist nicht auswerfbar.

    Wenn ich dann den normalen Ruhezustand per Klick aktiviere, geht der Rechner nicht in den vollständigen Ruhezustand, der Lüfter bleibt an. Danach geht garnichtsmehr ( das war übrigens eben neue Rechtschreibung... ):D

    Druck auf den Resetknopf bringt nichts, nur Ausschalten und Neustart. Dann ist wieder alles OK.

    So, das wars.

    Vielleicht hilft Euch/mir das weiter

    Jan
     
  4. JuliaB

    JuliaB New Member

    Start (Neustart) mit gedrückter Maustaste sollte das Teil auswerfen....
    Was da genau passiert ist, weiss ich aber auch nicht....
    Julia
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Im Terminal top eingeben, dann siehst du alle Prozesse mit ihrer PID.
    Mit Shift+Apfel+N (oder in einem neuen Fenster) dann kill und die entspr. PID schießt den Prozess ab.
     
  6. JanF

    JanF New Member

    Danke bisher für die Infos, ich werde die Terminalgeschichte mal ausprobieren, bis zu "top" scheint es zu klappen.

    Unabhängig davon ist der Fehler beim Ruhezustand ja aber so nicht akzeptabel. Ein Problem mit " kill " zu lösen ist irgendwie nicht Apple-Style ( Meiner auch nicht... )

    Vielleicht gibt es da nochmal Infos über das Grundproblem??

    Gruß, Jan
     
  7. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    ??? Seit kann man mit iDVD DVDs schauen? Meinst Du vielleicht den DVD-Player?

    Gruß,
    PM
     
  8. JanF

    JanF New Member

    Oh Mist, jetzt hab ich vor lauter Hin und Her das Programm falsch benannt. Es ist natürlich der Player, aber das Problem ist schon so wie beschrieben.


    Jan:party:
     

Diese Seite empfehlen