iDVD findet auf meinem MacBook Pro unter Lion keine Themen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hajore, 13. April 2013.

  1. hajore

    hajore New Member

    Ich habe auf meinem MacBook das Programm iDVD mit Hilfe der iLife-Installations-CD (Fam.Lizenz) installiert. Leider lässt
    sich das Programm nicht starteten, da es keine Themen findet. Der Themenordner wurde jedoch korrekt installiert und befindet
    sich an der richtigen Stelle in Library/Application Support/iDVD/Themes. Auch nach Wiederholung des Installationsvorganges
    konnte iDVD nicht gestartet werden. Weiss jemand, woran es liegen kann?

    Für Hinweise im voraus vielen Dank.
    hajore
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Welche Version hat dein iDVD?

    MACaerer
     
  3. hajore

    hajore New Member

    Meine iDVD ist Version 7.1.2 (von der iLife-Verson '11 - am 26.11.2010 im AppleStore gekauft).
    hajore
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Und dein System ist....?

    btw.
    Ich verwende iDVD 7.1.2 (gelegentlich) unter MacOs 10.8.x. Es startet und funktioniert problemlos. Aus meiner Sicht sind daher deine Problem nur schwer nachvollziehbar.

    MACaerer
     
  5. hajore

    hajore New Member

    Vielen Dank für die Antwort. Am Betriebssystem kann es nicht liegen, da ich neben dem MacBook Pro
    einen iMac (24 Zoll) mit funktionierendem iDVD einsetze, der wie das MacBook mit OS X Version 10.8.3. ausgestattet ist. Inzwischen bin ich ein Stück weitergekommen. Nach einem Tipp habe ich iDVD neu installiertund anschließend eine Softwareaktualisierung durchgeführt. Danach funktionierte - oh Wunder -
    iDVD im Administrator-Modus einwandfrei. Wenn ich mich jedoch als Administrator abmelde und als
    "anderer" Benutzer anmelde, dauert es rund 6 Minuten, bis nach Klick auf iDVD die Anzeige"Themen laden" verschwindet und iDVD bereit steht. Gibt es eine Lösung, wie diese lange Ladezeit verkürzt bzw. beseitigt
    werden kann? Es wäre zu schön!
    hajore1

    Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann (Tolstoi)


    hajore1
     
  6. Kolia

    Kolia New Member

    Arbeite seit 10.5 nicht mehr mit iDVD. Vor zwei Jahren unter 10.5 wunderte ich mich mal, dass sowohl in meinem Benutzerordner als auch im System die Themenordner lagen.... Hielt das für komisch, aber ...
    Vielleicht einen Versuch wert, mal testeshalber die eigentlich richtig liegenden Ordner zusätzlich noch in den entsprechenden Benutzerordner zu kopieren ..... und auch ....???
     
  7. hajore

    hajore New Member

    Vielen Dank für Deinen Hinweis. In der Zwischenzeit fand ich eine Lösung durch den Tipp eines Spezialisten, der offensichtlich über
    spezielle Apple-Gene verfügt. Die unangenehmen Zeitverzögerung durch das Laden von Themen beim Start von iDVD ließ sich auf
    folgendem Wege beseitigen: Ich habe mich als normaler Benützer (nicht Admin) angemeldet, das kostenlose Programm EasyFinder
    gedownloadet und damit anschließend alle Ordner und Dateien zum Stichwort iDVD (außer das Programm selbst und den Ordner
    Themes) gesucht und gelöscht. Danach funktionierte iDVD ohne Zeitverzögerung.
    hajore
     

Diese Seite empfehlen