iDVD mit externem FireWire Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von FL, 7. Januar 2002.

  1. FL

    FL New Member

    Ich habe ein Panasonic DMR-E20 als VideoRecorder, welcher
    lustig DVD-RAM und DVD-R brennt. Das Ding hat auch einen
    FireWire Eingang.

    Als Mac Maschine interessiert mich eher das G4 PowerBook.
    Verwirrend finde ich die Aussage, dass iDVD nur mit eingebautem
    SuperDrive funktionieren soll. Mit einem PowerBook also keine
    Chance? IMHO ist das leicht schwachsinnig und wäre für mich ein
    klares Argument gegen einen Mac. Bzgl. Video bin ich eher Amateur,
    könnte mir aber ein PowerBook für den Rest meines Lebens ganz gut
    vorstellen. Wenn ich mir für eine Video Lösung erst 10 Sachen
    zusammenbasteln muss, kaufe ich mir gleich einen WinPC. Ich hatte
    eigentlich gedacht, dass gerade der Mac bei Multimedia einfacher
    zu handhaben ist.

    Kann mich jemand bitte aufklären? Bekommt man DVDs mit
    einem externen Recorder gebacken?

    Thanks a lot!
     
  2. 90210

    90210 New Member

    Salü

    iDVD funtioniert mit externen Geräten (noch) nicht. Da müsstest du DVD Studio Pro haben, mit dem gehts. Wenn du dir eine Dose für den Videoschnitt kaufst, dann wünsch ich dir viel Glück und gute Nerven, habe selbst erfahrung Gesammelt. Jetzt mit G4 733 Mhz und Superdrive, habe ich die tollsten DVDs.

    Gruss André
     
  3. FL

    FL New Member

    Merci für die Info. Echt abschreckend.

    Ist das nicht ein Anachronismus und krasse Fehlpositionierung,
    wenn eine Home-Software nur auf dem High-End Modell läuft?
    Passt irgendwie nicht in ein "Hub" Konzept, wenn sich andere
    Consumer Geräte nicht nutzen lassen.

    Thanks,
    FL
     

Diese Seite empfehlen