iDVD mit LaCie DVD-Brenner, geht´s?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von koskitch, 17. Januar 2003.

  1. koskitch

    koskitch New Member

    Konnte keine Info darueber finden, welches Laufwerk da drin steckt. Ein bestimmtes von Pioneer soll ja iDVD-kompatibel sein (mir faellt die genaue Bezeichnung jetzt nicht ein, ein 05er glaub ich..). Werde mir zwar demnaechst ein neues Powerbook zulegen, aber die internen Brenner mit 1facher Geschwindigkeit scheinen mir etwas lahm (und wer muss schon unterwegs DVDs brennen). Also, jemand da draussen mit dieser Kombi?

    Gruesse Max
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Meines Wissens läuft iDVD mit externen DVD-Brennern nur, wenn es gepatcht ist. Dieser Patch dürfte aber mit der neuen Version von iDVD3, die demnächst erscheint, nicht mehr funktionieren. Dann kann man wieder warten und hoffen, dass einer einen Patch schreibt.

    Gruss
    Andreas
     
  3. koskitch

    koskitch New Member

    hm, der patch sorgt doch nur dafuer, dass es sich ueberhaupt erst installiert, oder? das prog erkennt naemlich ob es auf einen rechner ohne superdrive soll, das zickige luder. (ich hab hier allerdings auf meinem iBook die 2.0er version laufen, zum rumprobiern -die ging noch)
    irgendwie spukt mir im kopf rum in in der macwelt oder mac..dings gelesen zu haben "das pioneerblabla-laufwerk sei das einzige welches" undso!
    hat denn keiner dieses LaCie-teil? wie ist das sonst?

    max
     
  4. koskitch

    koskitch New Member

    wirklich gar niemand, null, keiner, nobody, nicht ?!

    ...

    max
     
  5. koskitch

    koskitch New Member

    wirklich gar niemand, null, keiner, nobody, nicht ?!

    ...

    max
     

Diese Seite empfehlen