iDVD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Wegmann01, 9. Juli 2004.

  1. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Brennt iDVD eigentlich nur DVDs im MPEG2 Format?
    Wenn nicht, wie kann ich das anderst einstellen?
    Mein DVD Player spielt leider kein MPEG2 ab.

    Danke für eure Hilfe:D
    Wegmann01
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ähem so ziemlich JEDE DVD Video enthält MPEG2.

    DVD-Video unterstützt zwar generell MPEG1 als auch MPEG2 Kompression. MPEG2 ist jedoch der Standard für die meisten DVD-Produktionen. also so ziemlich jeden Film den du im Laden auf DVD kaufst ist MPEG2.

    Und ein DVD Player der keine MPEG 2 DVDs spielen kann ist entweder 10 jahre alt (oder älter) oder kein DVD Player.

    Dein problem scheint ein anderes zu sein. Wenn du schreibst dein player unterstützt kein MPEG2 bezieht sich das vielleicht auf das abspielen von *.mpg daten.

    iDVD erstellt aber keine DVDs die *.mpg Daten enthalten sondern standardkonforme DVD-Videos die VIDEO_TS und AUDIO_TS verzeichnisse enthalten die wiederum DVD konforme dateien enthalten.

    Wenn du ein Problem mit dem abspielen von mit iDVD erstellten DVDs in deinem DVD Player hast, dann liegt das mit Sicherheit an den verwendeteten Rohlingen.


    Du solltest sicher gehen (im handbuch deines DVD Players) das er überhaupt DVD-R Rohlinge abpsielen kann oder evtl von dir verwendetete DVD-RW.
    Wenn der Player das eigentlich kann, dann einfach mal die Sorte der Rohlinge wechseln.

    Mit der MPEG2 Struktur hat das garantiert NI>CHTS zu tun, weil MPEG2 fester bestandteil der DVD Norm ist und kein DVD Player sich DVD Player nennen darf wenn er DVDs mit MPEG2 stream nicht abspielen würde
     
  3. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    In der Anleitung steht nicht, welche Art von DVD er abspielen kann (DVD-R,
    oder plus R) es sit immer nur die Rede von DVD. Weiter steht, dass nur DVDs mit dem Regionalcode 2 unterstützt werden.
    Kann nicht sein, dass der Player 10 Jahre alt ist. Hab ihn vor etwa 6 Monaten gekauft:D
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Dann spielt er vielleicht generell keine DVD Rohlinge ab (egal ob + oder -) oder eben hat nur probleme mit dem von dir verwendeten Fabrikat.
    das kann schonmal vorkommen. meiner z.B. spielt keine EMTEC Rohlinge.

    Viele DVD Player spielen zwar R aber keine RW Rohlinge - also einfach mal ne andere sorte kaufen zum probieren.

    Am MPEG2 liegts jedenfalls nicht, sonst wäre es kein DVD Player ... wie beschrieben ;-)
     
  5. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Ok ich habe jetzt die Gebrauchsanweisung gründlich gelesen und es steht ( ganz klein gedruckt, dass man es fast nicht sieht ), dass der Player DVD-Rs abspielt, die ich zum brennen verwendet habe. Also warum geht es nicht?

    Danke für die Hilfe:D
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Vielleicht DVD-R aber eben gerade nicht die von dem hersteller. Also einfach mal ne andere DVD-R Sorte kaufen.
    Sowas kommt schonmal vor.
     
  7. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Ok werds versuchen:cool:
     
  8. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Brennt iDVD eigentlich nur DVDs im MPEG2 Format?
    Wenn nicht, wie kann ich das anderst einstellen?
    Mein DVD Player spielt leider kein MPEG2 ab.

    Danke für eure Hilfe:D
    Wegmann01
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Ähem so ziemlich JEDE DVD Video enthält MPEG2.

    DVD-Video unterstützt zwar generell MPEG1 als auch MPEG2 Kompression. MPEG2 ist jedoch der Standard für die meisten DVD-Produktionen. also so ziemlich jeden Film den du im Laden auf DVD kaufst ist MPEG2.

    Und ein DVD Player der keine MPEG 2 DVDs spielen kann ist entweder 10 jahre alt (oder älter) oder kein DVD Player.

    Dein problem scheint ein anderes zu sein. Wenn du schreibst dein player unterstützt kein MPEG2 bezieht sich das vielleicht auf das abspielen von *.mpg daten.

    iDVD erstellt aber keine DVDs die *.mpg Daten enthalten sondern standardkonforme DVD-Videos die VIDEO_TS und AUDIO_TS verzeichnisse enthalten die wiederum DVD konforme dateien enthalten.

    Wenn du ein Problem mit dem abspielen von mit iDVD erstellten DVDs in deinem DVD Player hast, dann liegt das mit Sicherheit an den verwendeteten Rohlingen.


    Du solltest sicher gehen (im handbuch deines DVD Players) das er überhaupt DVD-R Rohlinge abpsielen kann oder evtl von dir verwendetete DVD-RW.
    Wenn der Player das eigentlich kann, dann einfach mal die Sorte der Rohlinge wechseln.

    Mit der MPEG2 Struktur hat das garantiert NI>CHTS zu tun, weil MPEG2 fester bestandteil der DVD Norm ist und kein DVD Player sich DVD Player nennen darf wenn er DVDs mit MPEG2 stream nicht abspielen würde
     
  10. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    In der Anleitung steht nicht, welche Art von DVD er abspielen kann (DVD-R,
    oder plus R) es sit immer nur die Rede von DVD. Weiter steht, dass nur DVDs mit dem Regionalcode 2 unterstützt werden.
    Kann nicht sein, dass der Player 10 Jahre alt ist. Hab ihn vor etwa 6 Monaten gekauft:D
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    Dann spielt er vielleicht generell keine DVD Rohlinge ab (egal ob + oder -) oder eben hat nur probleme mit dem von dir verwendeten Fabrikat.
    das kann schonmal vorkommen. meiner z.B. spielt keine EMTEC Rohlinge.

    Viele DVD Player spielen zwar R aber keine RW Rohlinge - also einfach mal ne andere sorte kaufen zum probieren.

    Am MPEG2 liegts jedenfalls nicht, sonst wäre es kein DVD Player ... wie beschrieben ;-)
     
  12. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Ok ich habe jetzt die Gebrauchsanweisung gründlich gelesen und es steht ( ganz klein gedruckt, dass man es fast nicht sieht ), dass der Player DVD-Rs abspielt, die ich zum brennen verwendet habe. Also warum geht es nicht?

    Danke für die Hilfe:D
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Vielleicht DVD-R aber eben gerade nicht die von dem hersteller. Also einfach mal ne andere DVD-R Sorte kaufen.
    Sowas kommt schonmal vor.
     
  14. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Ok werds versuchen:cool:
     
  15. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Brennt iDVD eigentlich nur DVDs im MPEG2 Format?
    Wenn nicht, wie kann ich das anderst einstellen?
    Mein DVD Player spielt leider kein MPEG2 ab.

    Danke für eure Hilfe:D
    Wegmann01
     
  16. kawi

    kawi Revolution 666

    Ähem so ziemlich JEDE DVD Video enthält MPEG2.

    DVD-Video unterstützt zwar generell MPEG1 als auch MPEG2 Kompression. MPEG2 ist jedoch der Standard für die meisten DVD-Produktionen. also so ziemlich jeden Film den du im Laden auf DVD kaufst ist MPEG2.

    Und ein DVD Player der keine MPEG 2 DVDs spielen kann ist entweder 10 jahre alt (oder älter) oder kein DVD Player.

    Dein problem scheint ein anderes zu sein. Wenn du schreibst dein player unterstützt kein MPEG2 bezieht sich das vielleicht auf das abspielen von *.mpg daten.

    iDVD erstellt aber keine DVDs die *.mpg Daten enthalten sondern standardkonforme DVD-Videos die VIDEO_TS und AUDIO_TS verzeichnisse enthalten die wiederum DVD konforme dateien enthalten.

    Wenn du ein Problem mit dem abspielen von mit iDVD erstellten DVDs in deinem DVD Player hast, dann liegt das mit Sicherheit an den verwendeteten Rohlingen.


    Du solltest sicher gehen (im handbuch deines DVD Players) das er überhaupt DVD-R Rohlinge abpsielen kann oder evtl von dir verwendetete DVD-RW.
    Wenn der Player das eigentlich kann, dann einfach mal die Sorte der Rohlinge wechseln.

    Mit der MPEG2 Struktur hat das garantiert NI>CHTS zu tun, weil MPEG2 fester bestandteil der DVD Norm ist und kein DVD Player sich DVD Player nennen darf wenn er DVDs mit MPEG2 stream nicht abspielen würde
     
  17. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    In der Anleitung steht nicht, welche Art von DVD er abspielen kann (DVD-R,
    oder plus R) es sit immer nur die Rede von DVD. Weiter steht, dass nur DVDs mit dem Regionalcode 2 unterstützt werden.
    Kann nicht sein, dass der Player 10 Jahre alt ist. Hab ihn vor etwa 6 Monaten gekauft:D
     
  18. kawi

    kawi Revolution 666

    Dann spielt er vielleicht generell keine DVD Rohlinge ab (egal ob + oder -) oder eben hat nur probleme mit dem von dir verwendeten Fabrikat.
    das kann schonmal vorkommen. meiner z.B. spielt keine EMTEC Rohlinge.

    Viele DVD Player spielen zwar R aber keine RW Rohlinge - also einfach mal ne andere sorte kaufen zum probieren.

    Am MPEG2 liegts jedenfalls nicht, sonst wäre es kein DVD Player ... wie beschrieben ;-)
     
  19. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Ok ich habe jetzt die Gebrauchsanweisung gründlich gelesen und es steht ( ganz klein gedruckt, dass man es fast nicht sieht ), dass der Player DVD-Rs abspielt, die ich zum brennen verwendet habe. Also warum geht es nicht?

    Danke für die Hilfe:D
     
  20. kawi

    kawi Revolution 666

    Vielleicht DVD-R aber eben gerade nicht die von dem hersteller. Also einfach mal ne andere DVD-R Sorte kaufen.
    Sowas kommt schonmal vor.
     

Diese Seite empfehlen