iDVD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von einnorby, 12. Februar 2007.

  1. einnorby

    einnorby New Member

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich bin ein Newbie und bin sehr zufrieden mit meinem frischen iMAC

    Heute wollte ich eine erste DVD brennen.

    Ich vier 60minütige Folge, die ich aus dem TV aufgenommen habe und schon vor einiger Zeit in eine DivX umgewandelt habe.

    Jede Folge ist ca. 500MB groß.

    Will ich sie jetzt per iDVD inkl. Menü auf DVD brennen ist eine Folge allein schon 3,5GB groß (inkl. eines kleinen Startmenüs).

    Ist das normal? Kann ich nur eine einzige Folge auf eine DVD brennen? (Ich möchte sie nicht als DivX DVD brennen, da mein alter DVD Player keine DivX unterstützt).

    Was mich wundert: wenn ich in die "PROJEKTINFO" gehe, wird bei "medien" die Datei doppelt aufgeführt. So als ob er sie 2x brennen müsste.

    Fragen über Fragen, ich freue mich mehrfach auf Antworten.

    Vielen Dank.
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Das liegt einfach daran das iMovie Dein DivX wieder in Mpeg konvertieren muss da Du ja eine DVD haben willst.
     
  3. einnorby

    einnorby New Member


    das heißt, die größe der datei ist richtig und mehr als eine Folge passt nicht auf eine DVD?
     
  4. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    So ist es. Mit TOAST kannst Du allerdings mehrere DivX-Dateien auf eine DVD brennen und (so weit ich weiss) sogar ein Menü erstellen lasse. Allerdings muss dann Dein DVD-Player DivX lesen können.
     

Diese Seite empfehlen