idvd4 und brennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von happy-switcher, 22. Januar 2004.

  1. happy-switcher

    happy-switcher New Member

    wie lange dauert es eigentlich, bis idvd4 anfängt zu brennen. habe ein dvd projekt von 2,5 gb (format dv) und wenn ich auf den brennen button drücke, fängt er an, bleibt aber bei schritt 3 asset codieren stehen. gestern war auch nach über 5 stunden keine veränderung festzustellen, kann das sein (film dauert 1,5 h)
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Es KANN sein. je nachdem wie schnell der Rechner ist und wie das Ausgangsmaterial vorliegt. Bei 700 Mhz könnte es schonmal sein das da 5 Stunden gebraucht werden. Kenne zwar iDVD nicht und habs nich nie installert und in Action gesehen - aber wenn ich von den Kodierungszeiten in MPEG2 auf meinem rechner so ausgehe mit verschiedenen Programmen kanns schon sein (QT MPEG2 Export/5 Stunden, ffmpegX/10 Stunden, Compressor/20 Stunden) Keine Ahnung welcher das Kompressionsverfahren ist das iDVD benutzt - aber wenn du sagts gestern hat das nach 5 Stunden noch nix gemacht - was ist denn dann passiert? hast du abgebrochen oder einfach mal über Nacht durchlaufen lassen?
    Wenn nach 5 Stunden keine Veränderung dann einfach mal weiter über Nacht laufen lassen - wenn am nächsten Morgen nix fertig ist dann hast du ein Problem, wenn es am nächsten Morgen fertig ist dann dauerts halt bei dir so lange.
     
  3. happy-switcher

    happy-switcher New Member

    wie lange dauert es eigentlich, bis idvd4 anfängt zu brennen. habe ein dvd projekt von 2,5 gb (format dv) und wenn ich auf den brennen button drücke, fängt er an, bleibt aber bei schritt 3 asset codieren stehen. gestern war auch nach über 5 stunden keine veränderung festzustellen, kann das sein (film dauert 1,5 h)
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Es KANN sein. je nachdem wie schnell der Rechner ist und wie das Ausgangsmaterial vorliegt. Bei 700 Mhz könnte es schonmal sein das da 5 Stunden gebraucht werden. Kenne zwar iDVD nicht und habs nich nie installert und in Action gesehen - aber wenn ich von den Kodierungszeiten in MPEG2 auf meinem rechner so ausgehe mit verschiedenen Programmen kanns schon sein (QT MPEG2 Export/5 Stunden, ffmpegX/10 Stunden, Compressor/20 Stunden) Keine Ahnung welcher das Kompressionsverfahren ist das iDVD benutzt - aber wenn du sagts gestern hat das nach 5 Stunden noch nix gemacht - was ist denn dann passiert? hast du abgebrochen oder einfach mal über Nacht durchlaufen lassen?
    Wenn nach 5 Stunden keine Veränderung dann einfach mal weiter über Nacht laufen lassen - wenn am nächsten Morgen nix fertig ist dann hast du ein Problem, wenn es am nächsten Morgen fertig ist dann dauerts halt bei dir so lange.
     

Diese Seite empfehlen