IE unter OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacLefty, 10. Januar 2002.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    n Denkfehler ! Ich habe DSL und unter OS X läßt sich, zumindest von meiner Seite aus,nicht das Modem (intern) weghauen.Habe also nochmal T-DSL Treiber geladen.Geht auch nicht.Unter OS 9 konnte man nun internes Modem gegen T-DSL Modem austauschen.Es ist mir einfach nichts mehr vertraut unter OS X,und nun muß ich Euch mit so'nem Quark belästigen...

    Ersma,tschüß,lefty...
     
  2. westfale

    westfale New Member

    mach dir kein kopp, in x brauchst du keinen tdsl-treiber, ist schon drin.
    trag einfach deine zugangsdaten in systempreferences>netzwerk>PPPoE
    ein + tcp/ip auf ppp stellen und bei dem popupmenü zeigen: muß ethernet ausgewählt sein(die anderen optionen dürfen auch nicht markiert sein) so sollte es klappen (hat es bei uns getan). viel glück!
     
  3. henningberg

    henningberg New Member

    In dem Fenster, in dem Du die Wahl hast zwischen Ethernet, Modem und ISDN mußt Du das Wort "Ethernet" nach oben schieben. Dann ist es als Strandard ausgewählt. Das reine Deaktivieren der ungewünschetn Optionen nutzt nämlich nix.
     
  4. MacLefty

    MacLefty New Member

    Danke an Euch.
    Funktioniert alles prima !
    Nur das verschieben von Ethernet ging nicht.

    Ersma,tschüß,lefty...
     

Diese Seite empfehlen