iLive, Appleworks ect. Multilingual?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Islaorca, 29. Juni 2004.

  1. Islaorca

    Islaorca New Member

    Hallo Forumsuser,

    ich habe eine kurze Frage. Ich weis, das Panther mehrsprachig ist. Trifft dieses auch auf die restlichen Programme zu, die z.B. mit dem iMac geliefert werden? Wichtig für micht spanisch und englisch!

    Danke im Vorraus!
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    iLife ja.
    AppleWorks nein.

    Und willkommen bei uns. :)
     
  3. Islaorca

    Islaorca New Member

    Danke für die Begrüßung!:)

    Und wie sieht es mit anderen aus, iCal, ichat? Der Safari-Browser gehört ja wohl zu BS?
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Grundsätzlich kannst du davon ausgehen, dass die mit dem Mac originär mitgelieferten Programme mehrsprachig sind - bis auf AppleWorks eben. Aber das ist ja auch "nur" bei den Consumer-Macs dabei, nicht aber bei den Powerbooks, G4s und G5s.
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    iCal und iChat gehört auch zum (Lieferumfang des) BS.

    alles was an Apple eigenen Apps die Standardinstallation eines OS X enthält ist per default multilingual
     

Diese Seite empfehlen