Illsutrator. speichern al .ai oder .eps

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von suj arbeitet, 13. Oktober 2004.

  1. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    Wo genau liegt eigentlich der Vorteil eine Illu-Datei als .ai zu speichern?
    Ausser, dass ich die in Quark nicht platzieren kann?

    Fragt mich gerade unsre Auzubildende :crazy:
     
  2. hapu

    hapu New Member

    Frag Sie, was sie lieber liest: Eine Bedienungsanleitung auf deutsch oder eine Bedienungsanleitung auf englisch.

    Falls Sie Deutsch als Muttersprache hat, wird sie so antworten wie erwartet.

    Und ... Illustrator ist auch nur ein Mensch wie du und ich, also kann Illu mit Ai einfach besser umgehen als mit dem Fremdformat EPS.




    Das das natürlich keine technisch anerkannte Antwort (vollständig und wahr) ist, sollte klar sein - aber man versteht's so halt einfach besser ...


    HaPu
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    äh, ich weiss es ja selber nicht - und ausserdem sind alle handbücher verschollen - das wiederrum ist normal in dem Saftladen hier...

    allagut. *weitergrübel*
     
  4. hapu

    hapu New Member

    OKOK ... genauer:

    Nur im Ai-Format können Illu-Effekte als *veränderbare* Effekte (so etwas wie "Ecken abrunden", "Pfad verschieben"; oder die Pathfinder-Objekte ohne Umwandlung) gespeichert werden.

    Solange man aber beim kleinen Einmaleins beleibt und immer nur Pfad an Pfad ist bleibt alles egal.

    Und: Ai-Dateien sind mit einem Acrobat Reader zu öffnen, versuch das mal mit EPS!

    HaPu
     
  5. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    aha! Cool, danke, wusste ich nicht :eek:)
     
  6. laG

    laG New Member

    Soso, das mit dem Reader wusste ich auch nicht. Interessant!

    Gruß laG:rolleyes:
     
  7. maciator

    maciator Member

    und noch'n Tipp.

    guck Dir mal die Dateigrößen an .ai Dateien sind viel kleiner als alle anderen Varianten. Vor einiger Zeit (kleine Festplatten) war das noch ein ganz wichtiges Kriterium beim Abspeichern :klimper:
     
  8. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Soooo fremd ist das Format allerdings nicht, da Adobe selbst Postscript also PS auf den Markt geschmissen hat.;)

    Ich denke das ai-Format sind noch Restbestände der alten Versionen die nicht unbedingt stören, aber hin und wieder hilfreich sind. Hast Du z.B. eine 8er eps-datei aus Illustrator, kannst Du sie beispielsweise in FreeHand8 nicht weiterverarbeiten. Speicherst Du die 8er Illustrator-Datei allerdings als .ai geht das schon:cool:
     

Diese Seite empfehlen