Illustrator CS2 plus OS X 10.4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rheuer, 29. August 2005.

  1. rheuer

    rheuer New Member

    Unter System Tiger (10.4.2) lässt sich in Adobe Illustrator CS2 kein NEUES DOKUMENT erstellen; das Programm "verabschiedet" sich sofort dabei.

    Unter System 10.3 gab es das Prplem NICHT, und Illustrator CS funktioniert ebenfalls unter Tiger.


    Diese Proplematik tritt sowohl bei G4 bzw. G5 Macs auf; habe es auf 3 verschiedenen Rechnern versucht; auch die Testversion (von der Adobe Homepage) hat dieses Tiger-Problem.

    Für hilfreiche Hinweise wäre ich sehr dankbar!

    Rudi
     
  2. nnetzer

    nnetzer Nikolaus Netzer

    Bei uns läuft AI CS2 einwandfrei auf verschiedenen Geräten unter 10.4.2.
    Ich würde mal forschen, ob auf Deinen Rechnern möglicherweise ein inkompatibles Systemtool läuft oder ein Schriftenverwaltungsprogramm das nicht mit AI will. Eventuell sogar ein beschädigter Schriftsatz der AI abschießt.

    Gruß
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Solche Probleme tauchen bisweilen auf, wenn die CS2-Suite bereits installiert war und DANACH das System per "Installieren und archivieren" auf Tiger upgedated wurde. Sehr oft ist für derartige Schwierigkeiten das Fehlen der Datei "Adobe Unit Types", die sich in "Library/ScriptingAdditions" befinden sollte, verantwortlich. Wenn du diese Datei und die entsprechenden Ordner nicht mehr haben solltest, hilft i.d.R. eine Neuinstallation der CS2-Suite.
     
  4. CMs

    CMs New Member

    Hier läuft AI CS2 unter 10.4.2 ohne Probleme.
     
  5. rheuer

    rheuer New Member

    Danke dem Helfer "nnetzer"!
    Das tool TypeIt4me war schuld daran; wenn es nicht aktiv ist, funktioniert CS2 nun bestens.

    Danke auch den anderen Helfern!

    Rudi

    :)
     

Diese Seite empfehlen